fußballspiel gucken..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von pebbelz 14.04.11 - 21:52 Uhr

Es steht ja oben.ich gehe gerne hin und wieder mal ein fußballspiel schauen.meint ihr das könnte schädlich fürs ind sein? Wegen lautstärke und so?
Dann noch ein beliebtes thema.wie fühlen sich denn die ersten kindsbewegungen an?
Danke schon mal:-)
Pebbelz+#ei inside 18ssw

Beitrag von schachti2005 14.04.11 - 21:57 Uhr

Hallo!


Das kommt wohl darauf an was für Liga das ist.
Wir spielen 2.Liga und da sind im Schnitt 8000 Zuschauer da.
Ist zwar laut, aber dem Baby schadet es sicher nicht.

Erste Kindsbewegungen fühlen sich an wie leichte Muskelzuckungen.



LG Sandy

Beitrag von haruka80 14.04.11 - 21:59 Uhr

Huhu,

ich war in meiner 1. SS bis 1 Woche vor der Geburt im Stadion, mich hat nix gestört, das Baby hat sich ebenfalls nie bemerkbar gemacht-und normalerweise machte er das, wenn etwas zu laut war.

L.G.

Haruka 21.SSW

Beitrag von feroza 14.04.11 - 23:54 Uhr

Lautstärke is ja kein Problem, aber ich war schon des öfteren beim Spiel, wo ÍCH schwanger nicht hingehen würde, weil einfach das Gedränge und Geschubse zu arg wäre, hätte Angst einen in den Bauch (wenn auch versehentlich) zu bekommen...

LG feroza 11.SSW