Wer hat Erfahrungen mit dem Buggy Moon Fit

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von amyloona 14.04.11 - 23:04 Uhr

Hallo,

meine Schwiegermutter möchte uns für unseren Urlaub einen leichteren Buggy schenken. Nun war sie wohl schon unterwegs nach einem schauen und sie fand den Moon Fit ganz gut (zudem sei er gerade reduziert, da ein Nachfolgemodell auf den Markt gekommen ist).?


Im Netz finde ich nicht so sehr viel darüber.
Ist er denn zu empfehlen? Mein Freund ist Sportler und würde gern wissen, ob dieser zum Joggen zu gebrauchen ist.

Danke für eure Antworten.

LG

Beitrag von lukasa2010 15.04.11 - 08:02 Uhr

Hi,

ganz viele sind mit dem zufrieden! Allerdings zum Joggen ist der nicht geeignet. Viel zu leicht und instabil, der wiegt ja gerade mal 6 kg.

Wir hatten zum testen das Nachtfolgermodell Flic und fanden ihn vom Sitzen gut. Allerdings hatte unserer Qualitätsprobleme. Fussraste Farbfehler und am Griff der Schaumstoff war kaputt.

Für den Urlaub ist der zu empfehlen. Klein zusammenzuklappen und man kann eine Transporttasche für Flugzeug zum Beispiel zu kaufen.

Beim Moon Fit kann man allerdings das Beinteil nicht nach oben verstellen, beim Flic schon. Ich weiss nicht ob Dich das stört und wie alt Dein Kind ist.

Wenn Deine Mutter den bezahlt, dann lass ihn Dir schenken.

Wir haben jetzt den Quinny zapp Xtra genommen, der ist etwas teurer aber die Qualität ist super.

LG lukasa

Beitrag von jennie1978 15.04.11 - 08:44 Uhr

Wir haben seit kurzem den Moon Fit. Ist ein supertoller Buggy. Total leicht und wendig. Kann ihn nur empfehlen. Gerade für den Urlaub, da er so leicht und schnell zusammenklappbar ist, wäre der ideal. Er lässt sich wunderbar fahren und ist auch mit einer Federung ausgestattet.
Zum Joggen allerding ist er wohl nicht zu empfehlen, da stimme ich meiner Vorrednerin vollkommen zu. Wenns ums Joggen geht würde ich lieber auf einen wirklichen Jogger umsteigen, dafür sind die ja da;-)

LG #winke
jennie1978