ES? ja oder nein?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von ...sandy... 15.04.11 - 06:30 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich messe ja jetzt schon seit sehr lange zeit Tempi, aber so kenne ich meinen Zyklus ja überhaupt nicht. Ich nehme Bryo in der zweiten ZH, aber das dies die Tempi verändert, glaube ich auch nicht.
Normalerweise steigt nach dem ES (ich ich géigentlich immer genau fühle) die Tempi am darauf folgenden tag an, aber dies ist in den letzten 2 Monaten nicht passiert, zu dem liegt meine CL jetzt nur noch bei 36,1°!

Ist das ganze noh normal?
Meinen FA odr einen anderen kann ich in dieser hinsicht leider nicht fragen, da bei uns eigentlich das Problemkind die Spermien sind.

Hier mal meine Kurve http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/840520/578342

GGLg Sandy

Beitrag von 35... 15.04.11 - 07:17 Uhr

Hi, gut möglich, dass du mal keinen ES hattest, das kommt vor und ist zunächst nicht bedenklich.
Wenn die Spermien das Problem sind, weshalb seid ihr dann noch nicht in einer KiWuKlinik?
Wie lange übt ihr denn schon oder seit wann wisst ihr von dem schlechten SG?

Beitrag von ...sandy... 15.04.11 - 10:28 Uhr

Wir üben schon seit Anfang 2008.

In eine Kiwu wollen wir nicht mehr gehen. Da ging einfach viel zu viel schief mit den Ärzten. Egal wo :-(
Eins habe ich bisher gelernt, wenn ich will das mir Ärzte helfen, dann muss ich vorher wissen, was ich halbwegs habe und was man tuen kann. So hab ich vielleicht eine Chance alles wieder ins Lot zu kriegen.

Wenn ich also keinen ES hatte, woran kann es liegen? Es können doch jetzt nicht schon die WJ kommen!!!!!!!

Beitrag von shiningstar 15.04.11 - 10:44 Uhr

Bei jeder gesunden Frau ist es bis zu 2x im Jahr normal, wenn der ES ausbleibt...