Brauche mal eure Meinung/Rat

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mamaseinwill 15.04.11 - 06:36 Uhr

Guten Morgen,

vor knapp 2 Monaten haben wir Erfahren, dass mein Mann ein schlechtes SG hat, kaum beweglich und defomiert. Könnte eventuell mit seinen sehr starken Rheumamedikamenten zusammen hängen, trotzdem hat der Urologe gesagt, wir sollen uns an eine Kiwu Klinik wenden. Termin haben wir bereits vereinbart.

Ich hab immer einen Zyklus von 24-27 Tagen, merke auch fast immer meinen ES.... Jetzt bin ich ZT 29, seit Montag hab ich starkes SB, hab ich oft vor der Mens, aber meist nur so nen Tag, dann ist die Mens da. SS kann ich unmöglich sein, da ich im gegen Röteln geimpft wurde und wir daher verhüten bzw. hatten wir auch seit ca. 9 WOchen keinen Sex, da es mir nervlich sehr schlecht geht (schlechtes SG, Todesfall etc.), und hatte von daher schon 2 Mal meine Mens.

Was kann das bedeuten? Jetzt mach ich mir natürlich sehr große Sorgen, dass auch bei mir was ist.

Danke für euren Rat!

LG Mamaseinwill

Beitrag von 35... 15.04.11 - 07:13 Uhr

Hi, du gibst dir fast schon selbst die Antwort!
Du schreibst, es geht dir nervlich derzeit nicht so gut. Emotionaler Stress kann durchaus den Eisprung verschieben, die Mens verschieben oder gar dafür sorgen, dass sie mal ausbleibt.
Das alles ist weiter noch nicht schlimm.
Für deine Sicherheit würde ich in den nächsten Tagen allenfalls mit deinem Frauenarzt darüber sprechen, er wird dir sicher weiter helfen können!

Beim Termin in der KiWu werdet ihr beide dann noch mal gründlichst untersucht. Also, mach dich nicht zu sehr verrückt, das hilft dir nicht!

Alles Gute!