eigentlich stand der Namen fest, aber....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von herzkind167 15.04.11 - 08:42 Uhr

Hallo,

mein Mann sagt der Namen sei zu oft, obwohl wir uns doch einig waren sie soll LARA heißen und als Zweitname ohne Bindestrich Sofie. Jetzt geht das gesuche wieder von vorne los, mag nicht mehr. Habt ihr Vorschläge, wäre echt dankbar!!!

LG Yvonne

Beitrag von delfinchen 15.04.11 - 08:47 Uhr

hallo,

dein mann weiß aber schon, dass selbst wenn ein name auf platz 1 der topliste steht, trotzdem grad mal um die 1% so heißen??

ich würde da nicht drauf merken. wir haben lena (sophie) (und julia marie) gewählt, weil er uns gefallen hat und erst später erfahren, dass das einer der topnahmen 2009 war. na und?
wenn ihr den namen mögt, nehmt ihn. ich hab in meinen 12 jahren lehrerdasein noch kein kind mit diesem namen gehabt und kenne auch in meinem umfeld keines, das so heißt. sooooo häufig kann der name dann also gar nicht sein.

lg,
delfinchen

Beitrag von elladavid2011 15.04.11 - 08:47 Uhr

Macht doch Laura draus ;-) ich glaube,der ist ein bißchen seltener aber klingt ähnlich

Beitrag von delfinchen 15.04.11 - 08:51 Uhr

meinst du, dass laura seltener ist?

der ist doch oft in den toplisten und ich hatte mal drei lauras gleichzeitig in der klasse.


lg,
delfinchen

Beitrag von cami_79 15.04.11 - 08:48 Uhr

Hi Yvonne,

mir wäre der Name auch zu häufig ABER: wenn er euch so gut gefällt, dann behaltet ihn doch trotzdem #liebdrueck.

Oder eine Abwandlung? #verliebt Mara Sophia #verliebt ???

#winke Cami

Beitrag von kila78 15.04.11 - 09:10 Uhr

Hallo!

wenn euch der Name doch gefällt dann nehmt ihn doch!
Außerdem gibt es zur zeit viel häufiger Mia, Johanna,Hanna,.....
Unsere Tochter heißt Sara (eigentlich auch häufig).Aber hab noch keine weitere Sara in ihrem Alter kennengelernt!
Ich finde Lara sehr hübsch!!!Und dass er öfter vergeben wird heißt doch dass es ein sehr schöner Name ist!
das ist meine Meinung zum Thema Name!!

LG
Kirsten mit Malèna#verliebt&Sara#verliebt

Beitrag von sunnygirl777 15.04.11 - 09:55 Uhr

Hallo Yvonne,

mein Mann sind uns schon seit 3 Jahren einig, dass wenn wir ein Mädchen bekommen sie Lara heißen soll. Egal wie häufig der Name ist, und wenn ich ehrlich bin kenne ich noch keine Lara und finde ihn auch nicht soooo häufig.
Tja jetzt bekommen wir 2 Jungs, also nix mit unserer geliebten Lara.
Aber ich würde ihn an eurer Stelle nehmen.
Ist der schönste Mädchenname den ich kenne ;-)

Beitrag von vreni_28 15.04.11 - 11:57 Uhr

Hallo Yvonne,

wenn euch der Name gefällt, würde ich ihn trotzdem nehmen. Unsere Tochter heißt auch Lara. Sie wird jetzt 4, und ich kenne weit und breit keine andere Lara. Auch in ihrem Kindergarten ist sie die Einzige. Dafür kenne ich mittlerweile 5 Emmas und 3 Hannas... Viel häufiger als Lara ist auch der Zweitname Sophie. Vielleicht gibt es da ja noch eine Alternative? Wir haben z. B. einen recht seltenen Zweitnamen gewählt und sind auch nach 4 Jahren immer noch sehr mit dem Namen zufrieden :-)

Am Wichtigsten ist natürlich, dass euch beiden der Name gefällt.

LG Verena

Beitrag von haseundmaus 15.04.11 - 15:27 Uhr

Hallo!

Lara Sophie ist doch toll! Mir wärs völlig wurscht, wer sonst noch so heißt. Lisa Marie ist sicher auch sehr häufig (wobei ich sonst keine einzige hier kenne), aber ich fand das bei der Wahl gar nicht wichtig.

Also wenn bei euch nicht grad jedes zweite Mädchen so heißt, weiß ich nicht wieso dein Mann den Namen plötzlich nicht mehr will.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von heike0479 15.04.11 - 16:13 Uhr

Huhu,

wir haben auch eine kleine Lara Sophie, bei uns im Umkreis gibt es auch keine weitere Lara. Ich bin Erziejerin und hatte in 10jähriger Berufslaufbahn nur 1 Mädchen das so hieß! Viel öfter gibt es z.B. Lena.

LG Heike mit Jan (4 Jahre) & Lara (fast 1 Jahr)