Hallo Septembis! Urlaub!!! freu freu freu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von uta27 15.04.11 - 08:58 Uhr

Hallo Ihr lieben!
Jaaa, eine Woche Urlaub, endlich ein bisschen ausspannen und vielleicht auch mal ein bisschen länger schlafen!
Mir gehts von Seiten der Schwangerschaft sehr gut. Keinerlei Wehwechen.
Psychisch ist grad der Wurm drin. Meine Mama liegt mit akuter Leukämie seit vergangener Woche im Spital und mein Papa seit gestern auch. Leber oll, Wasser in der Lunge... man
hoffentlich sehe ich bald ein wenig Licht in dieser schweren Zeit.

Meine Chefin (wir haben fast den gleichen ET) hat mir zu Ostern einen Topp Bellybutton Streifenlos geschenkt. Hab ich mich richtig drüber gefreut!

Mein Baby bewegt sich ordentlich, manchmal habe ich das Gefühl, dass ich es selbst schon von aussen spüre.
Meine Tochter liest dem Baby abends Geschichten vor! Das ist richtig süß!

So, ich werde jetzt zu meiner Mama ins Krankenhaus fahren und muss Ihr die Nachricht überbringen, dass Papa im Krankenhaus ist. Ich werde mal vorher mit dem Arzt reden, wie stabil er sie hält, ob sie es verkraften würde oder ob ich die "Diagnose" abschwächen sollte.
Ich habe Angst, dass sie Ihren Optimismus verliert, wenn sie dies hört. Mein Papa ist ja schon seit vielen Jahren schwer krank und ich denke schon jedesmal wenn Ich Ihn sehe, es könnte das letzte Mal gewesen sein.
Ach mann, ganz schön Mist grade alles!

Liebe Grüße, Uta (mit Würmchen 17.ssw) und 3 großen Gören:-D

Beitrag von haruka80 15.04.11 - 09:01 Uhr

Liebe Uta,

oh Mann, das klingt ja gar nicht gut. Ich wünsche euch viel KRaft für die nächste Zeit, dass du die SS trotz allem irgendwie genießen kannst.

Ich hatte gestern Halbzeit, mir graut vor dem WE, hab von heute bis Montag Seminar und 8 Std Sitzen... krieg schon KG wg meines Ischias, übel ist mir morgens auch immer noch, da hilft leider nur essen

L.G.

Haruka

Beitrag von uta27 15.04.11 - 09:07 Uhr

Hallo!
Vielen Dank für Deine lieben Wünsche!
Das mit dem geniessen fällt mir derzeit sehr schwer. Mein Mann ist zum Glück für mich da und wir reden sehr viel miteinander.
Wir haben in den letzten Tagen sehr viel für das Baby gekauft. Er hat mir einen grünen Bondolino geschenkt, den wollte ich doch so gerne, obwohl ich seit Jahren ein schönes, langes, grünes Tragetuch habe.
Wir müssen wenigstens eine Zeitlang am Tage damit verbringen, um uns zum Baby zu fühlen.
Ich hatte gestern auch ein langes Gespräch mit meiner Hebi.
Das Baby muss sich willkommen fühlen, auch in schweren Zeiten.

Ich muss manchmal morgens um 3 eine Banabe essen, weil ich merke...oh oh
gleich kommt die Übelkeit. Ich werde direkt davon wach.
Ich hatte gestern morgen einen Hexenschuß.
Homöopathie hat sehr gut geholfen und ich laufe seit heute morgen nicht mehr im rechten Winkel durch die Hütte!

Liebe Grüße, Uta

Beitrag von haruka80 15.04.11 - 09:16 Uhr

Na, ob der HExenschuss mal nicht psychosomatisch war.... pass gut auf euch auf!
Natürlich muß sich das Baby willkommen fühlen, aber es fühlt sich auch willkommen, wenn es einfach merkt, dass man an es denkt, sich hineinfühlt, ihm ZEit widmet. Ich hatte in meiner letzten SS hormonbedingte Depressionen und hab nur geheult. Mein Sohn ist dennoch ein sehr fröhliches, ausgeglichenes Kind, ich hab mir aber auch viel Zeit für meinen Bauch und ihn genommen, damit er das Gefühl hat, Mama ist zwar traurig, aber nicht seinetwegen.
Ist schon nicht einfach mit nem Menschchen unterm HErzen und den eigenen Emotionen.
Ich wünsch dir wirklich alles GUte und dass die Sonne für deine Familie bald wieder ein bisschen doller scheint#sonne

Beitrag von traumkinder 15.04.11 - 09:51 Uhr

fühl dich #herzlich#liebdrueck




ich schick dir bisschen kraft von mir rüber!!!!


#liebdrueck