Zweimal gaaanz mimimale Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engel-2408 15.04.11 - 10:06 Uhr

Wollte nur mal kurz hören was ihr dazu sagt. Ich hatte Anfang 8 SSW einmal eine mini mini Schmierblutung ung gestern bei 9+0 nochmal so ne ganz ganz winzig kleine braune Schmierblutung. Beide Male war mit meinem Krümelchen alles bestens und man konnte auch nicht finden woher die Blutung kam. Nun hat meine FA gemeint ich könnte Utro nehmen wenn ich will. Ist das überhaupt sinnvoll wenn man gar nicht genau weiß woher dieses alte Blut kam?#kratz

Beitrag von traumkinder 15.04.11 - 10:12 Uhr

brauchst dir denk ich keine sorgen machen.


wenn es frisches blut ist solltest du "panik" schieben, aber so...


bezügl. Utro kann ich nix sagen, ich weiss nur das meine Kollegin das nehmen muss, weil sie schon eine FG hatte und Risikoschwanger ist...

Beitrag von wildehilde85 15.04.11 - 11:02 Uhr

Hallo,
hatte wie du auch am Anfang Barunen Ausfluss und danach kam sogar frischblut und immer war alles in Odnung..;-)
Dann habe ich Utrogest bekommen und innerhalb einer Woche war alles weg...;-)

lg,Jenny 15.ssw#ei