liegt es schon richtig Maikäferchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dr195 15.04.11 - 11:51 Uhr

hallo ihr lieben,

war vor 7 Tagen zuletzt beim FA, leider liegt er noch in
BEL Lage, hoffe doch sehr das er bis zum nächsten Termin in SL liegt (21.04) dann bin ich in der 36 SSW (bin auch immer vordatiert auf ca. 1 Woche) Wünsche mir sehr eine spontane Geburt, aber was solls, kann man dann nicht ändern, werd mich nicht verkopfen.

Liegt es bei euch schon richtig, bzw. sind spätdreher unter euch? :-)

LG dr und Rocco 34+3

Beitrag von herzchen82 15.04.11 - 11:52 Uhr

Hi,

unser Kleiner liegt schon seit der 29.SSW in SL und hat sich bis jetzt auch nichts geändert. Wir haben am 15.05. ET, vorher war es der 09.05. Wir wurden zurück gestuft.

Alles Liebe Sandra

Beitrag von halbling 15.04.11 - 11:59 Uhr

Huhu!!
Mein Kleiner liegt richtig seit der 27SSW.
Mach dich nicht verrückt, ich kenne viele bei denen sich das Kind erst ein paar Wochen vor der Geburt noch gedreht haben.
Ansonsten gibts ja auch ein paar kleine Tricks, dein Baby zum Drehen zu animieren.
Schon was probiert?
lg
Alex mit Carólin und Baby 38SSW#herzlich

Beitrag von dr195 15.04.11 - 12:04 Uhr

die brühmte indische Brücke, aber ob das was bringt, ????
Ach mach mich bestimmt nicht verrückt. Wenn er nicht mag, dann ist leider so.

er lag in der 28. ssw zum 3d richtig im Becken, doch dreht sich wohl gerne. :-)

Beitrag von halbling 15.04.11 - 13:08 Uhr

Hat schon in vielen Fällen geholfen!Regelmässig durchgeführt erhöht es die Chancen einer Drehung.
Oder Moxen...... hast du eine Hebamme, die das machen könnte?

Beitrag von nafemo 15.04.11 - 12:06 Uhr

Hallo ihr lieben!

Also meine kleine Maus hat sich wieder in die BEL gedreht.Dies ist meine 2.ss und angeblich kann die Maus sich noch bis kurz vor der Geburt noch drehen. Mal sehen.

LG Nadine mit Felix an der Hand und Lena im Bauch (36.ssw)

Beitrag von chris1179 15.04.11 - 12:19 Uhr

Hallo,

ich war gestern genau wegen diesem "Problem" ungeplant noch einmal beim FA und er bestätigte leider, was die Hebammen und ich schon vermutet hatten. Unser Kleine liegt immer noch in BEL und ich könnte echt ko****.

Wir hatten eine Hausgeburt geplant, aber das kann ich vergessen, wenn sie sich nicht noch dreht.

Nächste Woche habe ich einen Termin im Krankenhaus zur Wendungssprechstundde, aber ich bin mir noch unsicher, wie ich mich entscheiden soll...alles Mist....ich weiß nicht, wie viele Tage ich die SS wirklich genießen konnte....am Anfang ständig Blutungen, Gebärmutteranomalie, dann war ne Weile Ruhe und nun das.

Wenn sie sich partout nicht mehr drehen will, dann versuche ich eine Spontangeburt aus BEL....ist trotzdem doof, denn das geht auch nur im KKH....soviel zu meinem Traum der Hausgeburt....Heul

Lg Christina + Annalena (35+2)

Beitrag von sinsiria 15.04.11 - 13:25 Uhr


Macht denn deine Hebi keine BEL-Geburten? #schock

Beitrag von lunes 15.04.11 - 12:20 Uhr

unsere maus liegt schon lange in sl und ich hoffe es bleibt auch so.
bei einer frau in meinem gvk hat sich das kind in der 34 ssw wieder gedreht und es sieht bis jetzt nicht so aus das es sich noch mal drehehen wird.
naechsten donnerstag (21.4.) haettet sie et und auch termin fuer nen ks....aber man darf nicht die hoffnung nicht aufgeben.
unsere hebi meinte es gab kinder die sich noch am ks termin tag gedreht haetten.

hast du es mal mit akupunktur oder morksen probiert????
kann helfen.

ach und noch eins...es ist nicht unmoeglich ein kind in bel normnal zu entbinden. macht nur nicht jede klinik aber du koenntest dich erkundigen wo es gemacht wird...

lg annika 36ssw

Beitrag von cateye82 15.04.11 - 12:25 Uhr

Hallo

Ich bin 34+1 und die kleine Maus liegt noch immer in BEL- hatte auch noch nie anders gelegen.

Mal sehen, ob es noch klappt. Von meinem Sohn kenne ich das überhaupt nicht, er lang von Anfang an richtig.

Nächster VU-Termin 20.4.- bin gespannt.

LG
Susanne