peinliche Frage ... Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von tina2609 15.04.11 - 12:07 Uhr

;-)Hallo ihr lieben,
ich nehme schon seit 1 jahr keine Pille mehr,ausgerechnet gestern haben mein Mann und ich nicht Verhütet und nicht aufgepasst.
Ich habe im Internet einen Fruchtbarkeitsrechner gefunden und eingeben, wie mein Zyklus ist. Da stand, das die Fruchtbaren Tage um den 10.4 war.
Hört sich doof an, aber kann ich jetzt trotzdem Schwanger sein ?
Wäre super,wenn ich eine liebe Antwort bekomme ...... :-)

Beitrag von lisa1990 15.04.11 - 12:16 Uhr

klar kannst du!!diese rechner für die fruchtbaren tage sind schwachsinn..bei mir haben die nie gestimmt!!
denn jeder zyklus ist anders man kann also nicht so pauschal sagen wer wann seine fruchtbaren tage hat
warte doch einfach bis deine mens kommen müsste und teste dann gegebenenfalls!!

lg lisa20.ssw

Beitrag von brine87 15.04.11 - 12:17 Uhr

heute ist der 15 04 könnte durch aus sein das du noch fruchtbar bist oder gestern warst
jetzt heisst es wohl abwarten und tee trinken

Beitrag von tina2609 15.04.11 - 12:22 Uhr

danke ihr lieben,
da werd ich wohl warten müssen ;-(
Ich würde mich aufjeden Fall riesig freuen, aber mein problem ist, das ich meinen Arbeitsvertrag erst im September unbefristet bekomme. Wir wollten eh ende des jahres mal mit der familienplanung anfangen...
Ich mach mir grad halt etwas gedanken,das ich meinen job los bin.

Also werde ich ab jheute diese fruchtbarkeitsrechner nicht mehr benutzen !!!! :-)

Beitrag von brine87 15.04.11 - 12:28 Uhr

ach lass den arbeitsvertrag vertrag sein mein arbeitsvertrag sollte auch verlängt werden naja jetzt arbeite ich noch bis 30 juni und ab 17 juli bin ich im mutterschutz da bin ich 2wochen arbeitslos finde ich aber nicht schlimm die 2 wochen

wenn du die so rießig freust dann mach dir jetzt keine gedanken und sehe es mal positv abreiten kannst du noch dein leben lang auch mit kind

Beitrag von brine87 15.04.11 - 12:31 Uhr

so und jetzt komm aus dem ungeplant schwanger raus :-)

Beitrag von tina2609 15.04.11 - 12:33 Uhr

wie meinste das? :-)

Beitrag von brine87 15.04.11 - 12:38 Uhr

ungeplant schwanger finde ich ist nen doofes forum viel schöner ist doch babywunsch und schwangerschaft oder babyvorbereitung

ungeplant schwanger heisst für mich ach du scheisse nen kind oh gott was mach ich nur, aber du willst ja auch nen kind hast aber nur angst um deinen job

Beitrag von tina2609 15.04.11 - 12:49 Uhr

achso :-) ja, ich werd mich dann mal hier verabschieden und in die anderen Bereiche reinschauen :-)
Danke dir für deinen lieben Beiträge :-)

Beitrag von emily86 15.04.11 - 18:04 Uhr

wie lang ist denn immer dein Zyklus?

Beitrag von tina2609 15.04.11 - 22:21 Uhr

28tage

Beitrag von tina2609 15.04.11 - 22:24 Uhr

wie schnell kann ich eigentlich einen sogenannten frühtest machemn ?