Armbanduhr für 5-Jährigen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sternchen7778 15.04.11 - 12:17 Uhr

Hallo,

hat eines Eurer Kinder diese Armbanduhr?

http://www.amazon.de/sigikid-Kinder-Armbanduhr-Sammy-Samoa-23172/dp/B000HSOHEA/ref=sr_1_19?ie=UTF8&qid=1302862289&sr=8-19

Sind da die Zeiger überhaupt gut zu erkennen? Auf dem Foto kommen sie nicht sehr deutlich raus?!
Und ist eine Uhr mit einem solchen Armband in dem Alter überhaupt zu empfehlen? Oder lieber eine mit Klettband?

Habt Ihr andere Tipps für Uhren?? Mein Sohn interessiert sich immer mehr für die Uhrzeit. Als Werbegeschenk hat er nun eine Digitaluhr geschenkt bekommen. Die möchte er immer wieder anziehen. Ich möchte aber, dass er erstmal lernt, die Uhr mit Zeigern zu lesen, bevor er sich auf Digitalanzeigen "ausruhen" kann...

LG, #stern

Beitrag von sway110283 15.04.11 - 12:58 Uhr

Hallo,
wir haben diese Uhr zwar nicht, allerdings finde ich auch das man die Zeiger kaum erkennen kann. Einer der Käufer gibt dafür ja auch einen Punktabzug.

Unser Sohn bekommt jetzt zu Ostern eine Kinderuhr vom FC Bayern München #augen. Ziffern/ Ziffernblatt und Zeiger sind sehr schön zu sehen und zu erkennen. Zudem hat die Uhr ein Stoffarmband, was sich wahrscheinlich besser an den Arm 'anpasst' als Plastik.

LG Daniela #winke

Beitrag von ruebenzahl 15.04.11 - 16:08 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat diese hier mit 5 bekommen:

http://www.amazon.de/Flik-Flak-ZFBN073-FLIK-Jungenuhr/dp/B003QP4368/ref=sr_1_12?s=watch&ie=UTF8&qid=1302876252&sr=1-12

Mit dem Armband hat mein Sohn keine Probleme, kann sie alleine an und aus ziehen.
Was mir noch sehr wichtig war, die Minutenangaben hinter den vollen Stunden, also hinter der 1 die 5, hinter der 2 die 10 usw.... so war das Uhr lesen lernen ein Kinderspiel.

Allerdings finde ich bei der von dir gezeigten Uhr die Zeiger eine Katastrophe

LG