Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ulna 15.04.11 - 13:14 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/951985/581257

HI!

Hatte vor paar Tagen hier schon mal geschrieben habe aber jetzt noch eine Frage.

Nehme seit Januar die Pille nicht mehr, mein Zyklus ist bis jetzt mal kürzer oder länger. Habe meine Periode am 24.3 bekomm und am 31.3 ein Ovaltionstest gekauft, der am 1.4 deutlich ein LH anstieg hatte und am 2.4 schon schwacher wurde. Haben fleißig geübt in derZeit. Laut Eisprung und dann 14 Tage weiter rechnen, müsste ich jetzt meine Periode bek. aber nichts. SST war heute eindeutig negativ, gestern sah es gut aus leichte blau färbung. Laut Zyklusblatt hier würde ich aber erst nächste Woche meine Periode bek. Was soll ich jetzt glauben? 14 Tage nach Eisprung müsste die Periode komm wäre richtig oder soll ich auf mein Zyklusbaltt hier vertrauen?

Danke schon mal für eure Antworten lg

Beitrag von vanessa10130 15.04.11 - 13:22 Uhr

Ich denke dein ES war am 4.4. Das würde auch in etwa zu den Ovus passen und dann müsste dein NMT nächsten Montag sein.

Selbst wenn er einen Tag früher war, wäre dein NMT erst am Sonntag.

Glg

Beitrag von ulna 15.04.11 - 13:25 Uhr

Danke für deine Antwort! Also kann ich noch hoffen oder?hatte frühtest von clearblue gemacht

Beitrag von vanessa10130 15.04.11 - 13:40 Uhr

Würd sagen, wart erst mal ab bis nächste Woche. Wenn am Montag noch keine Mens in Sicht ist, dann teste nochmal :-)