frage zu clearblue ovu-test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von naddy182 15.04.11 - 13:28 Uhr

ich hab mir so einen clearblue digital ovu-test gekauft und gemacht und der war negativ (kein smily). was an sich nicht schlimm ist, denn laut urbia hatte ich gestern ES. aber wenn man den teststeifen sich anschaut, waren da 2 streifen und einer nur schwach aber eindeutig 2 streifen. heißt das jetzt dass der LH sinkt und der ES war gestern oder kann es auch sein, dass ES sich nach hinten verschoben hat und LH steigt?

tempkurve hab ich leider nicht.

Beitrag von chiccy283 15.04.11 - 13:34 Uhr

Hallole,
der CB Digitest ist zu 99% richtig.
Die 2 Streifen hat man immer wenn kein LH Anstieg ist.
Ich benutze dieDinger auch. Es zählt der Smily!
Glaube wenn der kommt sind es 3 Streifen, hab ich mal hier im Forum gelesen.
Teste diesen Monat das 1. Mal mit Ovus daher weiß ich selbst nur wie bisher negativ aussieht :-(

Beitrag von naddy182 15.04.11 - 13:38 Uhr

hmm, da hätte ich sie mir echt früher holen müssen...mannnnn ist das ärgerlich...

egal, vielleicht hat es ja doch geklappt :-)

ich drücke auch dir ganz fest die daumen :-)

und danke für die antwort

Beitrag von wartemama 15.04.11 - 13:34 Uhr

Nicht die Teststreifen beachten.... achte nur auf das Ergebnis auf dem Display.

Ich gehe davon aus, daß Du einfach noch ein bißchen Geduld haben mußt. Du bekommst sicherlich noch Deinen Smiley - und dann freust Du Dich wie Hulle! ;-)

LG wartemama

Beitrag von naddy182 15.04.11 - 13:39 Uhr

hihi :-) bestimmt :-)

oder es war schon...

naja mal sehen, werde es übermorgen noch mal probieren :-)

Beitrag von wartemama 15.04.11 - 13:42 Uhr

Du solltest jeden Tag testen, möglichst zur gleichen Uhrzeit. Sonst kann es doch passieren, daß Du Deinen ES verpaßt.

LG wartemama

Beitrag von naddy182 15.04.11 - 13:45 Uhr

aha...ok

danke :-)

ich kenn mich damit gar nicht aus, habe heute das erste mal so einen ovu-test geholt...