Kinderlieder sind der hit :-)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ines16 15.04.11 - 14:15 Uhr

Mein sohn ist verrückt nach kinderliedern jedesmal wenn ich sie anmache und ihm dann noch vorsinge freut er sich ein keks:-) Das sieht so süß aus :-) Mögen eure kinder das auch wenn ihr ihn was vorsingt?

lg Ines mit einem stralenden sohnemann

Beitrag von honey013 15.04.11 - 14:17 Uhr

Meiner liebt das auch. allerdings beruhigt er sich da ehr.

Beitrag von enberg 16.04.11 - 18:33 Uhr

Die Kunterbunten Gespensterlieder in www.liederkorb.de dürften aber
- bis auf das Einschlaflied für Nachtgespenster- weniger beruhigend
sein.

Beitrag von koerci 15.04.11 - 14:23 Uhr

Ja, meine Maus mag das auch. Obwohl ich überhaupt nicht singen kann #schein

Wenn ich heute eine ihrer CD´s anmache, die wir gehört und mitgesungen haben, als sie noch ein Baby war (sie ist jetzt 21 Monate), kennt sie teilweise den Text dazu.
Es ist Wahnsinn, was die Mäuse sich alles merken #gruebel

LG
koerCi, die eine riesengroße Kinder-CD-Sammlung zuhause hat ;-)

Beitrag von chryssy 15.04.11 - 14:25 Uhr

Oh, das klingt ja super süüüüß! #verliebt
Ich singe viel, aber Maila ist das egal. Sie ist ein Wirbelwind, den die Hintergrundmusik überhaupt nicht interessiert #schmoll Sie will sich nur bewegen und hinstellen und alles drumherum ist ihr egal... Das hält mich aber nicht vom Singen ab :-P
lg
Chryssy

Beitrag von koerci 15.04.11 - 14:26 Uhr

Warte ab, sie wird die Lieder trotzdem kennen, wenn sie älter ist (siehe meine Antwort über dir).

Meine Kleine hat auch oft gar nicht hingehört, wenn die CD lief (zumindest dachte ich, sie würde nicht hinhören), und heute kennt sie die Texte dazu ;-)

Beitrag von chryssy 15.04.11 - 16:55 Uhr

Das fänd ich ja schön! *hoff* :-)

Beitrag von koerci 15.04.11 - 19:18 Uhr

Bestimmt ;-)

Beitrag von enberg 16.04.11 - 18:37 Uhr

Vielleicht singt Maila ja bei den Liedern in www.liederkorb.de mit. Den
Tipp habe ich jetzt schon mehreren Urbianern gegeben - vielleicht bekomme ich auch mal eine Rückmeldung.

Beitrag von nine-09 15.04.11 - 20:24 Uhr

Mein Sohn ist auch so einer der es liebt wenn gesungen und getanzt wird.
Mama und die großen Schwestern bekommen ihn damit zur ruhe und ab und zu siehts aus als würde er mit singen...:).
Ja Kinderlieder sind toll,meine Mädels haben da nicht so drauf reagiert.

LG Janine

Beitrag von enberg 16.04.11 - 18:41 Uhr

Gut tanzen kann man auch auf die Kunterbunten Kinderlieder in
www.liederkorb.de. Da der CD ein Liederbuch beigefügt ist, ist
es auch leicht, selber mit zu singen, oder auch mit zu spielen,
z.B. mit einer Gitarre.
Enberg

Beitrag von enberg 16.04.11 - 18:29 Uhr

Kennt der Sohnemann von Ig Ines schon die Kunterbunten
Kinderlieder auf www.schokolied.de??? - z.B. die Lieder über
die freundlichen großen Urwaldtiere.....