Wie SSW berechnen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jada1983 15.04.11 - 14:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe es kann mir jemand helfen. Also, normalerweise hatte ich immer ein 28-Tage-Zyklus, aber da ich mit Puregon stimuliert hab, ist alles anders. Ich komm net so ganz klar und weiß eigentlich gar nicht so recht wie weit ich bin und wann ET ist.

Ich hatte am 22.03. meine Periode bekommen. Der ES und die Befruchtung war am 31.03. Am Mittwoch war der BT positiv.

Bin ich jetzt 3+3 oder 4+1 ich versteh es nicht. Ich steh auf dem Schlauch.

Vielleicht kann mir jemand helfen. Macht mich ganz kirre. Vor allem wann ET ist...

Hab mich auch schon durch´s Forum gewurschtelt. Eigentlich versteh ich diese Rechnerei ganz gut, jedoch mit diesem komischen Zyklus versteh ich es nicht... Sorry.

Vielen Dank

Jada

Beitrag von goldengirl2009 15.04.11 - 14:34 Uhr

Hallo,

schau doch mal hier nach :

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/


Gruß

Beitrag von 152631 15.04.11 - 14:53 Uhr

29.12????

Beitrag von jada1983 15.04.11 - 15:54 Uhr

Hmm, ich hab keine Ahnung. Also in den zwei Tagen hab ich jetzt schon drei versch. ET berechnen lassen. lach. Das wäre der vierte.

Naja, jetzt muss ich halt doch mal zwei Wochen warten, was die FÄ mir dann sagt... :-)

Danke euch.

LG
Linda

Beitrag von 152631 15.04.11 - 16:09 Uhr

also : errechnung et termin 1.tag der letzten tegel +7 tage +1 Jahr weniger 3 Monate so errechnen das im allgem die Frauenärzte

Beitrag von maram1 15.04.11 - 21:59 Uhr

also bei mir kommt egal wo ich es eingebe immer der 15.12

Beitrag von jada1983 15.04.11 - 22:55 Uhr

Hast du einen 28-Tage-Zyklus??? Ich ja sonst auch, aber dieses Mal durch das Spritzen eben nicht... :-(