Namensfrage / Mädchenname!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von felicia25 15.04.11 - 14:44 Uhr

Hallo,

ich brauche mal etwas Hilfe. Ich kann mich mit meinem Mann so gar nicht
einigen was den Namen angeht! Wir bekommen ein Mädchen und mein Lieblingsname ist Marie, ich weiß, dass ist nicht sehr einfallsreich, aber ich mag den Namen!

Mein Mann möchte Romy und meinte dann könnten wir doch Romy Marie nehmen! Romy an sich finde ich auch schön, aber unser Sohn heißt Julian, was meint ihr, geht das Romy und Julian, oder denkt ihr gleich an Romeo und Julia?

Ansonsten finde ich Karla noch sehr schön, die Cousine heißt aber Clara, irgendwie doof, oder?

LG Felicia

Beitrag von juli.ane 15.04.11 - 14:58 Uhr

also ich finde sogar dass das gut passt: Julian und Romy Marie :-D

Karla ist auch ein schöner Name - und klingt doch ganz anders als Clara ... aber in Verbindung mit Romy klingt es komisch, in Verbindung mit Marie (Karla Marie) schon besser...

Beitrag von felicia25 15.04.11 - 15:04 Uhr

Danke!

Julian Max und Romy Marie würden sie dann heißen, wenn man die Zweitnamen mit liest, ist es gar nicht mehr so seltsam!

Bin gespannt auf weitere Meinungen!

LG Felicia

Beitrag von russianblue83 15.04.11 - 15:05 Uhr

Ich finde bei Marie solltet ihr bleiben! Der ist soooo toll #verliebt auch wenn er momentan sehr weit verbreitet ist!
Den haben mein Männe und ich uns auch schon bereit gelegt ;-) Ist auch einer unserer favouriten!!! Sprech nochmal mit deinem Mann.... zu Marie kann man so schöne Namen kombinieren. Ich finde da hat man die freie Auswahl. Er soll sich noch einen anderen einfallen lassen. Evtl.kommt ihr dann überein.


LG+schönes WE! #winke

Beitrag von haseundmaus 15.04.11 - 15:17 Uhr

Hallo!

Ich persönlich mag Romy und Karla nicht so besonders. Marie hingegen mag ich sehr sehr gern! Marie und Julian, das ist doch perfekt!

Romy und Julian würde ich nicht wählen, aus dem von dir schon genannten Grund.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von sunnyside24 15.04.11 - 15:57 Uhr

Also ich persönlich mag den Namen Romy so gar nicht, da denk ich immer sofort an Sissi bzw. das unschöne Schicksal der Romy Schneider.
Karla finde ich ganz nett und Karla Marie geht doch auch super;-)

Beitrag von nightwitch1988 15.04.11 - 16:24 Uhr

hi

mein mann sagt grade (er liest mit) Romy reimt sich auf Omi.... toll, jetzt mag ich den Namen auch nicht mehr....:-p

Marie ist richtig toll, egal, wie weit verbreitet der ist....

lg:-D

Beitrag von butter-blume 15.04.11 - 17:13 Uhr

Hallo,

also zunächst: Romy ist die Abkürzung für Rosemarie!!! Da würde ich keine Marie als 2.Namen mehr dranhängen... ;-)

Das mit Julian und Romy ist schon ein bisschen nah an Romeo und Julia dran. Der Eine oder Andere wird da schon seinen Kommentar zu abgeben - aber das muss euch ja nicht unbedingt stören!

Ich finde Mathilda, Frieda und Ronja noch sehr schön!

Viel Erfolg weiter
Butter-blume

Beitrag von tigerentenbine 15.04.11 - 18:19 Uhr

Ich mag Romy und Marie sehr gerne, Karla nicht so...

Romy und Julian wäre mir allerdings auch zu nah an Romeo und Julia, von daher lieber Marie ;-). Dass der Name häufig ist, würde mich auch überhaupt nicht abschrecken, so lange er euch gefällt! Wir haben einen Lukas und obwohl er jedes Jahr unter den Top 10 Namen ist, haben wir in den 3 Jahren Baby- bzw.Kinderturnen, -schwimmen, -massage usw. und in der Kita genau 1 weiteren Lukas kennengelernt, so viel dazu :-p!

LG, Bine

Beitrag von sanne90 15.04.11 - 19:07 Uhr

Wie wäre es mit Mariella?


Julian und Mariella


lg Sanne

Beitrag von roxy262 15.04.11 - 19:42 Uhr

huhu

meine tochter heisst romy, von daher kannst du dir meine antwort sicher denken! ;-)

lg

roxy + romy#verliebt

Beitrag von felicia25 15.04.11 - 21:05 Uhr

Vielen Dank erstmal! Das ist ja wirklich schwierig, dabei dachte ich bei einem Mädchen ist es einfacher, weil mir mehr Namen einfallen. Naja, dem ist anscheinend nicht so! Werde wohl noch weiter grübeln.....

LG Felicia