Clearblue Digital Ovulationstest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 84sterchnchen84 15.04.11 - 15:36 Uhr

Ich habe eben einen gemacht und leider kam nur ein leerer Kreis und kein Smiley :-(
Nun steht in der Packungsbeilage, das man 2 Stunden vorher nicht zur Toilette gehen sollte und auch nicht so viel trinken sollte.
Nun war ich aber ca. 1 Stunde vorher auf der Toilette und habe auch rellativ viel getrunken.
Kann dies das Ergebnis verfälschen und sollte ich den Test lieber später nochmal wiederholen???

#danke

Beitrag von sabrina-1983 15.04.11 - 15:43 Uhr

hi
am besten ist wenn man den test mit morgenurin macht. der ist konzentrierter als tagsüber. bei mir hat das so gut funktioniert.
würde heute keinen test mehr machen sondern erst morgen füh wieder...

gruß
sabrina

Beitrag von suessback 15.04.11 - 15:52 Uhr

Hi!

Wenn dein Urin nicht grad so klar "wie Wasser" war, sollte es eigentlich funktionieren.
Bei mir haben die Tests auf jeden Fall auch mit "dünnem" Urin funktioniert, aber auch wirklich nur die 2 Tage lang.

LG

Beitrag von 84sterchnchen84 15.04.11 - 16:17 Uhr

Dankeschön :-)

Aber 4 Stunden vorher nicht zur Toilette???
Das schaffe ich nie :-(

Sollte ich später nochmal wiederholen?
Was meinst Du?

Beitrag von nea. 15.04.11 - 17:50 Uhr

Ich halte es keine vier Stunden aus, wenn ich normal trinke und hatte bisher keine Probleme. Eine Stunde ist vielleicht zu kurz, aber mehr als zwei warte ich nie.

Hast du denn Anzeichen für einen ES? Oder wäre er jetzt normalerweise zeitlich dran?

Ich würde morgen einen machen und heute herzeln. Kann ja nicht schaden und du bist auf der sicheren Seite. ;-)

Beitrag von 84sterchnchen84 15.04.11 - 18:02 Uhr

*lach*
Dann geht es Dir ja wie mir *fg*
4 Studen ist auch ne lange Zeit!

Ich habe heute vermehrt ZS.
Laut meinem FA kommt mein ES erst ab dem 17. ZT.
Aber nun ist es mein 1. ZK. mit Tee und ich hoffe, das er dadurch etwas früher kommt ;-)
Falls nicht, wollte ich es nächsten Monat mit Ovaria Comp versuchen. Soll ja den ES vorziehen :-)

Habe eben noch mal einen von ONE STEP gemacht, da konnte man ne 2. Linie schon gut erkennen, aber es war noch kein Vergleich zur Kontrolllinie.

Ein Bienchen wird später auf jeden Fall noch gesetzt ;-)