Bau einer Moschee, merkwürdiger Anruf

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von docmartin 15.04.11 - 17:21 Uhr

Hallo,

vielleicht kann jemand helfen: mein Vater erhielt heute einen Anruf den er sehr merkwürdig fand. Es meldete sich eine Stimme vom Band und sagte, es werde um Unterstützung gebeten beim Bau einer Moschee in??? (mein Vater meint es sei Bochum oder Dortmund gewesen) und zur Einweihung sei er auch eingeladen. Da es eine automatische Bandansage war konnte er natürlich keine Rückfragen stellen.

Ich möchte hier NICHT über den Bau von Moscheen diskutieren sondern wissen, ob jemand schon mal einen ähnlichen Anruf erhalten hat oder weiß was hinter der Angelegenheit steckt?

Danke dm

Beitrag von ayshe 15.04.11 - 17:29 Uhr

http://www.marcophono.com/flatrate_37_a.html

Beitrag von docmartin 15.04.11 - 17:32 Uhr

Danke für den Link!

Aber ich verstehe immer noch nicht, wer meinen Vater mit so einem "Spaßanruf" beglückt - und warum!? Naja.

Danke dennoch. Gruß dm

Beitrag von ayshe 15.04.11 - 17:34 Uhr

Ich war es jedenfalls nicht ;-)

Ist auch völlig bescheuert für meinen Geschmack und auch nicht witzig.

Beitrag von docmartin 15.04.11 - 17:38 Uhr

Wärst jetzt auch nciht meine erste "Verdächtige" gewesen ;-)
Aber dann kann ich meinen Papa ja ein bisschen beruhigen, er ist gerne schnell besorgt wenn sich ihm DInge nicht auf Anhieb erschließen und er dachte er hätte vielleicht etwas falsch gemacht am Telefon und nu jemanden verärgert weil das GEspräch so schenll vorbei war.#kratz
Danke dm