Immer noch keinen KIWA

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sabrinapottmeier 15.04.11 - 18:11 Uhr

Was haltet ihr von der marke Hoco

Beitrag von roxy262 15.04.11 - 19:41 Uhr

was hälst von grüssen und einer richtigen formulierung deiner frage?
ich sehe nämlich keine!

grusslos

Beitrag von leela21 15.04.11 - 21:50 Uhr

Hallo,
also ich finde die KIWA von Hoco sehr gut.Hätte ich nicht von meinen Schwiegereltern einen Hartan geschenkt bekommen, hätte ich auf jeden Fall den Hoco Silverstar gekauft.Ich habe den auch im Laden ausprobiert (Probefahrt)

Beitrag von mamamadl 16.04.11 - 08:47 Uhr

Hallo leela21!

Meine Meinung dazu ist...sei froh das di von deinen Schwiegereltern einen Hartan geschenkt bekommen hast!!!#pro

Hartan ist eine sehr gute Marke...da steckt wirklich Qualität drinn!!!
Habe selber einen Hartan gehabt für meine Tochter und ihn mittlerweile wieder gut weiterverkauft!

Zu Hoco..Hoco ist ja eine Österreichische Marke,ich bin deutsche und lebe in Österreich.
Ich kann sagen,dass meine Beobachtungen ergaben,dass selbst die Ösis keinen Hoco fahren sondern auch auf deutsche Qualitätsmarken wie Hartan und Teutonia zurückgreifen!

Eine Freundin hatte einen Hoco.
Er hat schon nahc kurzer Zeit die Spur nicht mehr gehalten,war dann völlig klapprig und selbst bei wenig nutzung konnte sie das Ding nach einem Jahr raustuen...
Also nicht gut!!!

LG;-)

Beitrag von magiccat30 16.04.11 - 11:42 Uhr

Wir haben uns einen Hoco Master L gekauft, da wir keinen teuren Wagen wollten. Wir haben vor hauptsächlich zu tragen. Ich finde ihn super. Lässt sich leicht lenken, und die Qualität ist auch gut. sicher liegt der Unterschied zu Hartan im Detail. DAfür hat er eine große Wanne mit viel Liegefläche, was ich bei diesen Softtragetaschen immer etwas mickrig finde. Allerdings ist er mit 15,4 kilo inkl. Wanne nicht sonderlich Leicht.