Blasenentzündung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von corry275 15.04.11 - 20:14 Uhr

Halli hallo und guten Abend

hat jemand einen guten Tipp bei/gegen Blasenentzündung. Bekomm schon Antibiotika und trink Nieren- und Blasentee.

Gibts noch irgendwas was man tun kann?

Herzlichen Dank

Corry (30 SSW)

Beitrag von rachel07 15.04.11 - 20:16 Uhr

Ich kann dir Cranberrysaft empfehlen. Musst du gucken, ob er dir pur schemckt, ansonsten mit Apfelsaft mischen.
Hat bei meiner Nierenentzündung gut geholfen

Beitrag von silberlocke 15.04.11 - 20:31 Uhr

hi
Preiselbeeren und Cranberrys vertreiben die Entzündung - 3x am Tag einen Löffel davon essen, wenn es akut ist - und wenn Du regelmäßig alle paar Tage am Abend 1 Löffel davon isst, bekommst Du garantiert keine Blasenentzündung mehr!

LG Nita, die so seit Jahren die Große mit behandelt. Auch der Doc ist sehr zufrieden damit.

Beitrag von widowwadman 15.04.11 - 20:47 Uhr

Was du trinkst ist eigentlich egal, Hauptsache du trinkst viel und gehst sofort auf die Toilette wenn der Harndrang da ist, einhalten kann es schlimmer machen.

Beitrag von zuska 15.04.11 - 21:10 Uhr

Hallo!
Ich habe gute Erfahrungen mit Cantharsis Blasengloboli gemacht:
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/900827_-cantharis-blasen-globuli-velati-20-g-wala-heilmittel.html

Gute Besserung!
zuska