6+0 kein Herzschlag zusehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von louchen24 15.04.11 - 20:27 Uhr

Hallo

war gestern beim FA und man sah die Fruchthöhle mit Baby. Baby ist 1,2mm groß sagte der Arzt. Alles sieht gut aus aber man sieht das Herz wohl erst ab 1,4-1,6mm.

Ich hab aber trotzdem Angst weil bei meiner Tochter konnte man bei 6+0 das Herzchen schon sehen.

Mein Arzt ist jetzt im Urlaub, nächster Termin 02.05. Wie soll ich das bloß aushalten diese Ungewissheit? Nun überlege ich ob ich nächste Woche einen Termin bei der Vertretung machen soll und nochmal schauen lasse ob alles ok ist?

Wie war das bei? Wann habt ihr das Herzchen gesehen?

LG

Kathi+ Sophie 2 Jahre + Bauchzwerg 6+1

Beitrag von cb600 15.04.11 - 20:30 Uhr

Hallo,

ich war damals bei 6+2 und es war auch kein Herzschlag zu sehen... Mein Sohn ist jetzt 16,5 Monate alt! ;-)

LG und mach dir nicht so viele Sorgen, das ist alles noch soooo klein, dass man es noch nicht gut sehen kann. Alles normal #liebdrueck

Beitrag von mamavonyannick 15.04.11 - 20:31 Uhr

Hallo,

rechnersich bist du vllt soweit, aber der Eisprung kann sich auch um ein paar Tage verschoben haben. Wir hatten den Herzschlag erst in der 8 ssw gesehen, also ruhig Blut.

vg und alles Gute, m.

Beitrag von siem 15.04.11 - 20:31 Uhr

herzlichen glückwunsch!

bei 5+6 war bei mir auch kein herzschlag zu sehen. bei 6+2 waren eindeutig herzaktionen. bin nun 17 ssw.
wenn du es nicht aushälts gehe in ein paar tagen zur vertretung. dann wirst du es bestimmt wummern sehen.
lg siem

Beitrag von bini11 15.04.11 - 20:37 Uhr

Ich schließe mich dir an. Bei mir war es genau so.
Innerhalb von ein paar Tagen geht das...;-)

Das hällst du auch durch, ist zwar schwer aber du schaffst das ;-)

lg bini (14.SSW)#winke

Beitrag von zartbitter2009 15.04.11 - 20:33 Uhr

Hi!

Beim Grossen hat man es 7. SSW auch noch nicht gesehen, 8. SSW war es fleissig am pumpen :-P

LG Zartbitter

Beitrag von bluesky2525 15.04.11 - 20:35 Uhr

Hi,

ich war 6+0 das erste mal beim FA und bei mir konnte man des Herzchen auch noch nicht schlagen sehen. Mach dir nicht zu große sorgen.
Als ich das nächste mal beim FA hat man es schon kräftige pumpen sehen.

Wenn du dir aber zu große Gedanken machst geh zum Vertretungsarzt und lass ihn noch einmal nachsehen. Denn zu viele sorgen sind auch nicht gut für dich und das Baby.

LG
Silvia

Beitrag von silvi-3101 15.04.11 - 20:38 Uhr

Mach dir keine sorgen, man wird es schon noch sehen, wie gesagt, wenn du dir unsicher bist, gehe dann zum Vertretungsarzt hin, denn er hat auch ein US.
Ich war erst bei 7+5 bei meinem FA weil ich diese fiese Ungewissheit einfach nicht sehen kann, dann warte ich lieber und siehe da, ich wurde damit auch belohnt, es hatte fleißig geblubbert #verliebt und heute bin ich in der 14.ssw.

LG Silvi

Beitrag von widder40689 15.04.11 - 21:01 Uhr

hallo,

ich bin heute 5+6 und bei mir hat man heute ein herz schlagen sehen mein baby ist aber schon 3,6 mm groß! denke das liegt am us-gerät den meine freundin ist 8+2 und da hat man es noch nicht gesehen!!!!

Beitrag von nikon3000 15.04.11 - 21:07 Uhr

Das #herzlich kommt noch, warte ab #liebdrueck

Beitrag von kleinefee86 15.04.11 - 22:06 Uhr

bei mir hat gestern auch noch keinen herzschlag gesehen. bin 6+2.dienstag geh ich wieder hin dann dürfte es pochern hat er gesagt. bei meiner freundin hat man das herzilein auch erst ende der 7. woche gesehen.

ich mach mir gar keine sorgen und du solltest das auch nicht ;)

Beitrag von judy13 15.04.11 - 21:10 Uhr

Also bei mir hat man in der 6 SSW auch das Herzchen noch nicht schlagen sehen! Hat meinen FA auch überhaupt nicht beeindruckt, er fand das ganz normal!
War dann gestern wieder beim Arzt, also 9 SSW, und alles ist in Ordnung. Das Herzchen schlägt fleißig, der Embryo hat einen Kopf, 2 Arme und 2 Beine...also ich find das optimal ;-)

Mensch mach dir keinen Kopf!!

Beitrag von capi2010 15.04.11 - 22:45 Uhr

Mach Dir keine Sorgen!
War letzte Woche beim FA bei 6+3 und da war auch noch kein Herzschlag.
Diese Woche war ich nochmal bei 7+4 dort und es hat gepocht :-) Und es ist so 4 mm gross.
Das ist ganz sicher normal, ich mach mir aber auch wegen jedem bisschen Ziehen und Zwicken im Unterleib Sorgen. Es ist meine erste lang ersehnte Schwangerschaft und ich hab schon ziemliche Angst es zu verlieren. Aber bestimmt geht alles gut!!!
Lieben Gruss und viel Glück#klee