Milchzähne putzen? wie oft jetzt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von eni.23 15.04.11 - 20:43 Uhr

Hallo,

mein Kleiner hat unten 2 Zähnchen bekommen. Seit ca 2 Wochen putzt er sich 3 Mal täglich mit einer Babyzahnpasta Fluorid die Zähnchen oder ich mit einem Fingerling. Jetzt lese ich da bei urbia einen Artikel der empfiehlt nur 1mal täglich. Wie oft denn jetzt?

danke lg

Beitrag von hardcorezicke 15.04.11 - 20:45 Uhr

Hallo

bei leonie wird das erste jahr nur abends die zähne geputzt... dann werden wir auf 2 mal aufstocken..

LG

Beitrag von shorty23 15.04.11 - 20:46 Uhr

Hallo,

also wir putzen 1x täglich mit Zahnpasta mit Fluor und 1x am Tag mit Zahnpasta ohne Fluor - ich glaube es geht nämlich lediglich darum, dass die Kinder nicht zu viel Fluor bekommen sollten, aber wie bei vielem gibt es da geteilte Meinungen!

LG

Beitrag von sternchen1208 15.04.11 - 20:53 Uhr

Hallo,

ja der urbia Artikel hat recht, aber nur im Bezug auf die Flourhaltige Zahnpasta, wenn ihr so eine benutzt dann nur einmal damit am tag die Zähne putzen, das sollte am besten abends vor dem Schlafen und nach dem letzten Essen/Trinken sein. Ansonsten würde ich tagsüber morgens mit einer nicht-flourhaltigen Zahnpasta oder mit Wasser drüber putzen.

Gruß Sternchen #stern

Beitrag von karra005 15.04.11 - 22:35 Uhr

meine Maus hat 1 Zahn und ihr wird der zahn 1x täglich, abends mit fourid-pasta geputzt.

Beitrag von hael 16.04.11 - 14:51 Uhr

Meine Ärztin meinte auch 3 Mal täglich, wenn das Kind schon Beikost bekommt. Bei "normalen" essen, also kein Brei mehr, dann mit Zahnpasta dazu.