Wieso klappt es nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathinka-1 15.04.11 - 20:55 Uhr

Guten Abend Zusammen,

ich muss einfach mal Frust ablassen.
Ich bin derzeit im 8ten ÜZ und es will einfach nicht klappen.
Bin derzeit ES+10 und es sind prompt wieder alle Mensanzeichen da.

Ich hab keine Lust mehr. Jeden Monat ein haufen Medis, US-Kontrollen und ne menge Kosten aber nicht geht.

Sorry fürs rumheulen aber ich musste es mal los werden.

Hier mal meine Kurve:
https://www.mynfp.de/display/view/53t4nss38qr2/

Ich weiß, sie sieht toll aus aber das war letzten Monat auch so.

Liebe Grüße

Beitrag von emily86 15.04.11 - 20:57 Uhr

hehe mir geht´s genauso wie dir


gestern bei ES+10 üüübelste Mensschmerzen,
heute nur noch ziepen hier und da...


solange die Mens noch nicht da ist und die Tempi oben ist brauchst du noch nicht aufgeben...


LG Emily (die heute selbst total depri ist weil sie im 13.ÜZ ist und Angst hat, dass es nicht geklappt hat)

Beitrag von kathinka-1 15.04.11 - 21:00 Uhr

Dann sitzen wir ja im selben Boot.

Leider habe ich nie Bauchziehen vor der Mens, eher andere Anzeichen.

Ich drück dir die Daumen das es geklappt hat.

Beitrag von shorty23 15.04.11 - 20:59 Uhr

Hallo du,

was soll ich dir sagen, außer dass ich dich so gut verstehe, denn mir geht's fast so, wir sind mittlerweise in ÜZ 11 angekommen #aerger Aber was bringt es, ändern tut es ja eh nichts, egal ob ich rumheule oder wütend bin, leider! Aber ganz bald wird es hoffentlich auch bei uns klappen!! Und das mit den schönen Kurven, ah, wenn es darum ginge wäre ich bestimmt schon 10x schwanger gewesen ;-) leider reicht das nicht. Wie gesagt, es wird bestimmt auch bald bei uns klappen #liebdrueck

LG

Beitrag von schlafmuetzchen 15.04.11 - 21:00 Uhr

Hi,

lass dich mal in den Arm nehmen.

Ich weiß wie es dir geht. Mein Mann und ich versuchen nun bereits seit 1,5 Jahren vergeblich schwanger zu werden.
Ich darf jetzt auch Tempi messen und habe darauf eigentlich keinen Bock, aber ich weiß das es sich bestimmt irgendwann auszahlen wird und wir ein kleinen Wurm in der Hand haben ^^

Und sei gewiss, es gibt hier viele denen es so geht.

Lass den Kopf nicht hängen und versuch bei alles Stress den Spaß nicht außer Acht zu lassen.

LG Schlafmützen

Beitrag von angi1986 15.04.11 - 22:00 Uhr

hey
kenne das
kauf dir mal das buch gelassen durch die kinderwunschzeit von birgit zart....das soll wunder wirken sagte eine im urbia forum...ich habe es gerade angefangen zu lesen...mir gefällt es bis jetzt gut

Beitrag von bellybutton1978 15.04.11 - 22:12 Uhr

#contraIch fand das Buch total abgehoben und konnte damit nix anfangen.

Ich weiss aber auch genau was du meinst, aber mind. #klee1 Jahr ist ganz normal ...

Viel Glück!

Beitrag von angi1986 15.04.11 - 22:14 Uhr

oh ist ja gut dass du mir das sagst....hab es zum glück aus der bücherei ausgeliehen und nicht gekauft....