Brust läuft aus #kratz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von welle82 16.04.11 - 08:58 Uhr

Guten Morgen

Mir läuft seit einigen Tagen immer mal wieder Milch oder in die Richtung gehend;-) tröpfenweise aus. Ist das normal`? Mein FA hat Urlaub 2 Wochen. Viel. hat ja von euch jemand damit auch Erfahrung.
Danke
Liebe Grüße
Andrea 30.SSW

Beitrag von tweety.79 16.04.11 - 09:00 Uhr

ja das ist die vormilch einige haben das und andere nicht ich habe es auch schon so ca. seit der 22. woche!


lg melli 32+1

Beitrag von welle82 16.04.11 - 09:02 Uhr

nicht das wir bis zur Geburt nichts mehr haben:-p
Ist aber schon lästig...ständig hast Flecken am T-Shirt wenn du mal nicht gerade deine T-shirts mit Einlagen ausstopfst.

Beitrag von tweety.79 16.04.11 - 09:05 Uhr

#rofl ja echt bei mir kommt auch nur was wenn ich mal drücke *räusper*

aber ich kann dich beruhigen denn meine hebamme meint da kommt immer was nach ist kein problem!!

Beitrag von juice87 16.04.11 - 09:04 Uhr

Ja alles normal!ich es nun auch seit ca.1 woche und es läuft in einer tour.na keine angst zum stillen ist noch genug da :D.bei meiner tochter sogar mehr als genug..da lief meine brust auch aus im 6ten monat..lg franzi mit finja und mäuschen 24ssw

Beitrag von jenna20 16.04.11 - 10:26 Uhr

Guten Morgen,

geht mir auch so seit 2 Tagen. Vor allem Nachts wenn ich wohl auf den Brüsten liege. Da is alles naß :-(

Über den Tag verteilt gehts. Aber ich glaub ich brauch Stilleinlagen *g*

LG
Jenna + #ei 29.SSW

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 16.04.11 - 11:52 Uhr

Das hab ich schon seit Wochen.
Besonders Nachts ist es schlimm. Tagsüber trage ich schon ab und an Stilleinlagen (gerade auch, da besonders meine rechte Brust heute ihren tropfigen Tag hat *ggg*). Manchmal trage ich die auch Nachts, aber oftmals lass ich mir auch einfach mein Schlafshirt durchtränken. Ist mir egal. Kommts dann halt in die Wäsche. Mit BH schlafen ist irgendwie nicht so bequem, finde ich ;-)
Mein Freund meint seuftzend, dass ich undicht bin #rofl
Wenn ich mich an ihn ran kuschele bekommt er es ja auch mit #rofl
Aber egal.
Sooo schlimm finde ich es nicht.
Hey, ich hab Milch. Ist doch prima. Dann klappt das auch bestimmt mit dem Stillen #huepf