Wann die 1. Vorbereitungen treffen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sonnhalde11 16.04.11 - 09:41 Uhr

Hallo!
Ich bin jetzt in der 14. SSW. Wann sollte ich die ersten Vorbereitungen treffen und was am besten wann anschaffen?
ET ist Mitte Oktober....und im Hochsommer wird es sicher stressig.

Liebe Grüße

Beitrag von stephi83 16.04.11 - 09:48 Uhr

Hallo,

also ich hab etwa auch in der 14.SSW angefangen. Immer mal hier und da ein teilchen. Immer wenn uns was gefallen hat haben wir es gekauft. Und es ist sehr entspannt,und das grobe haben wir schon. Wir fangen dann im Juni oder Juli an das Kizi umzubauen.
LGund nicht zu sehr dem shoppingwahn verfallen;-)

Beitrag von sonnhalde11 16.04.11 - 09:54 Uhr

Danke und ein sonniges Wochenende!

Beitrag von magiccat30 16.04.11 - 11:26 Uhr

Ich glaube ich habe so ab der 25. Woche meinen shopping flash bekommen :) Ich finde man kann es machen wenn man dazu lust hat.

Beitrag von zetajones 16.04.11 - 13:37 Uhr

Ich habe auch erst in der 25. SSW angefangen ... dann aber gleich alles aufeinmal :-).

LG Zeta

Beitrag von marienkaefer1985 16.04.11 - 17:21 Uhr

Der eine sagt es so, der andere sagt es so. Hör auf dein Mutterherz ;-)

Ich habe bis zur 21. Woche fast gar nichts gekauft. Einfach, weil ich dann erst mein Outing bekommen habe. Nur 1 Mal war ich vorher auf dem Flohmarkt und habe neutrale Sachen gekauft.

Als ich dann mein Outing hatte, bin ich nächsten Tag erstmal los gegangen und habe mir eine blaue Spieluhr gekauft ;-)

Seitdem kaufe ich sehr regelmäßig, habe alle Klamotten (zu 90 % vom Flohmarkt - da gibt es sooo tolle Sachen), Babyschale, Fixierstation für das Auto, Stubenwagen, Krabbeldecke, Gardinen, Kommoden, Wickelauflage, Windeleimer, Stillkissen.

Kinderwagen wird nächste Woche bestellt, Kleiderschrank muss ich noch besorgen.

Ich möchte einfach schon fertig sein, wenn ich in den Mutterschutz gehe (da Mitte Juni und sicher warm). Ende Mai wird alles aufgebaut, damit es auslüften kann. Ich will in der ersten Mutterschutzwoche noch mal an die Ostsee fahren und bin einfach viel entspannter, seitdem ich alles da habe.

Also: Kauf, wann du Lust hast ;-)


marienkaefer + BabyBoy (26+0) #verliebt

Beitrag von hael 16.04.11 - 20:00 Uhr

wann ihr Zeit habt und es für euch am besten ist ;-)
Wir sind umgezogen und es passte deswegen für uns am besten nach Silvester, also wir haben Möbeln, KiWa und die Mehrheit der Ausstattung erst ab der 33. SSW gekauft. Alles kam genau dann, wenn wir es gebraucht haben und das Baby Zimmer war sowieso fertig bevor das Baby da war. Nur keine Eile und Panik #zitter. Du kannst schon mit der Recherche anfangen....erkundige dich, was gut ist, was man tatsächlich gebrauchen kann, wo man es am besten kauft usw und macht dann eine Liste, die du langsam abhacken kannst.

LG,

Leah mit Sebastian (6 Wochen alt)

Beitrag von ladyphoenix 16.04.11 - 20:29 Uhr

Huhu
also ich treffe jetzt erst die ersten Vorbeireitungen. Ich hab nochmal Babysachen sortiert, die ich noch da hatte, die werden jetzt durchgewaschen. Nach Ostern richte ich die neuen Kinderzimmer ein und mach auch den Kinderwagen fertig. Montag werd ich zwei neue Matratzen für die Stubenwagen bestellen und die Nestchen durchwaschen. Aber eben nach Ostern werden die KiZi erst fertig gestellt und dann genieße ich die Zeit bis zur Geburt und werd nur noch nebenbei immer mal wieder Fläschchen und Nunus kaufen #verliebt
Kliniktasche pack ich erst in der 36.Ssw

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen anner Hand und Püppi im Bauch 27. Ssw