Clearblue Ovulationstest--Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophie-marie04 16.04.11 - 13:35 Uhr

Hallo

Ich benutze seid 3 Monaten den Ovulationstest von Clearblue.
In der Packungsanleitung steht er zeigt 2 fruchtbare Tage an.
Bei mir kommt der Smilie immer nur an einen Tag und am nächsten Tag ist er schon wieder negativ.

Hatte das von euch auch schon jemand oder bedeutet das ich habe gar keinen richtigen Eisprung?

Viele Grüße und danke schonmal#torte#tasse

Beitrag von sarisafari 16.04.11 - 13:39 Uhr

Hallöchen!

Also in der Packungsbeilage steht ja, dass man nachdem der smilie angezegit wurde für diesen Monat nicht mehr testen braucht - deswegen habe ich es danach auch nicht gemacht. Der Ovu zeigt ja meines Wissens nach einen Anstieg des LH-Gehalts an - und der steigt ja auch eigentlich nur einmal, oder?

LG
Sari

Beitrag von sweetannie 16.04.11 - 13:46 Uhr

Ich habe immer nur getestet bis er positiv war, danach nicht mehr.

Es kommt aber immer auf den Zeitpunkt an, an dem du testest. Der ES soll innerhalb von 24 Std. - 36 Std. nach dem Ovu passieren. Wenn dein ES also dann innerhalb der 24 Std. stattfindet, kann es sein dass der nächste dann schon wieder negativ ist.

Wenn du wissen willst ob du tatsächlich einen ES hast, solltest du deine Basaltemperatur messen. Allerdings vom 1. ZT an. Vor dem ES sinkt die Temperatur meist noch mal, um dann nach einem ES zu steigen. Also steigt die Tempi nach dem positiven Ovu, hattest du auch einen ES!!

Anhand der niedrigsten 6 Werte vor dem ES wird dir die Coverline angezeigt. Unter diese Temperatur darfst du dann nach dem ES nicht mehr fallen. Sonst ist es wahrscheinlich das du deine Mens bekommst und du nicht Schwanger bist!

Gruß

Sweetannie mit #ei 7+2

Beitrag von sophie-marie04 16.04.11 - 13:54 Uhr

Ich führe Zykluskurven zu dem Ovu. Also meine Temperatur steigt eigentlich immer kurz danach an.
Man liest hier auch das die Testlinie mindestens genauso stark sein soll wie die Kontrolllinie..
Das ist bei mir eigentlich auch nicht der Fall die Testlinie ist immer wessentlich heller.

LG

Beitrag von sweetannie 16.04.11 - 13:59 Uhr

Machst du nicht den Clearblue Ovu? Da muss man doch keine Linien interpretieren?! #kratz Klar man kann sich den Streifen danach anschauen, aber so richtig genauso dick war der bei mir auch nie... aber fast ;-)

Clearblue ist schon sehr zuverlässig und wenn deine Tempi danach immer steigt ist dass doch der Beweis ;-)

Bei mir hat es dann im 3. Monat mit den Ovu's geklappt. Allerdings war es der erste Monat mit Himbeerblätter-/Frauenmantelkrauttee. Man sagt zwar der wirkt erst nach 2-3 Monaten aber ich habe auch eine Freundin bei der es ohne nicht funktioniert hat und sowohl bei der 1. und 2. SS sofort in den Zyklen mit dem Tee geklappt hat.

Entweder ist es ein Zufall oder es hilft ;-)

Wenn du Fragen dazu hast, melde dich einfach!