Nach KS ist alles anders!!!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von traumichnichtzupeinlich 16.04.11 - 13:55 Uhr

Hallo

Ich hatte meine dritten Geburt gehabt, das vor 6 Monaten!
Verlief alles super! Bis auf Dammriss und Schnitt

Allerdings stimmt mit meinem Darm seid dem was nicht! Ich habe ganz doll Blähungen und muss wirklich stänig pupsen.
Ich kann das garnicht innehalten, die pupse sind laut und lang und richen#aerger
Vorallem wenn ich mich bewege,laufe oder so kommen noch viel mehr#heul

Ich hab auch das gefühl mein Anus ist irgendwie nicht mehr so fest, manchmal kommt auchetwas kot mit raus, wenns flüssiger ist sogar viel#heul.

An Sex ist garnicht zu denken, ständig pupe ich, gestern ist sogar eine menge Kot mit rausgekommen#heul Es ist so peinlich!

Kennt sowas jemand, wo kann ich mir hilfe holen

Danke

Beitrag von ohaaa 16.04.11 - 14:17 Uhr

Hallo,

erstmal noch Glückwunsch zur Geburt :)

Du solltest es mal mit deinem arzt besprechen.
Hattest du einen KS also kaiserschnitt oder eine normale geburt??

Ich kann verstehen das es dir peinlich ist, aber du kannst ja nichts dafür. Ich würde Montag sofort -Ja auch ohne Termin- zum Doc gehen, vorallem wenn du sagst es ist seit 6 Monaten so!!!

Ich drücke dir die Daumen das es nichts schlimmes ist.

Beitrag von trish1982 16.04.11 - 18:14 Uhr

http://www.dr-bull.at/diseases_symptome_stuhlinkontinenz.htm

informier dich und GEH ZUM ARZT!!
Es gibt Therapiemöglichkeiten!