Wer hat via KS unter PDA/SPA im Krankenhaus Pinneberg entbunden?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von majaalica 16.04.11 - 14:00 Uhr

Hallo,

ich bekomme Anfang Sept. meinen dritten KS, dieses Mal jedoch unter SPA oder PDA statt Vollnarkose. Da mein Kleines in Pinneberg zur Welt kommen wird und ich wenig im Internet an Erfahrungen mit diesem Klinikum gefunden habe, folgende Fragestellung:

Wer hat dort schon via Kaiserschnitt mit PDA bzw. SPA entbunden und wie verlief es in Punkto Anästhesie und Zufriedenheit?

Danke schon einmal für die Antworten

LG

Beitrag von canadia.und.baby. 16.04.11 - 15:35 Uhr

Kann dir zwar deine frage nicht beantworten , wollte aber mal "Hallo Nachbarin" sagen :)


Alles gute für deine 3te Geburt.


LG
Cana aus dem schönen Quickborn mit Jasmin 17 Monate

Beitrag von mellilein0706 16.04.11 - 22:16 Uhr

hi
also ich habe noch keinen zwerg aber ich habe von vielen aus pi gehört die ks hatten das es okay war....klar sind danach schmerzen dabei aber sie waren vollkommen zufrieden mit allem.

lg