Stillen und Sport->wieviel ist ok?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von marika333 16.04.11 - 14:06 Uhr

Ich müsste mal n bisschen was tun außer Spaziergang auch wenn der groß ist jedes Mal.

Wie sieht's aus mit Stillen und Sport-Milchmenge und so?
Man hört ja immer 100000 Sachen und nun bin ich unsicher was ok ist.

Crosstrainer und bisschen Aroebic etc?

Was macht ihr so?!

Lg marika mit Frieda morgen 3 Monate alt#verliebt

Beitrag von jumarie1982 16.04.11 - 14:21 Uhr

Huhu!

Das sind ALLES Ammenmärchen.
Du kannst soviel Sport machen, wie du magst und brauchst.
Die Milch wird weder weniger, noch verändert sie ihren Geschmack, noch sonstwas.
Viel Spaß! #winke

LG
Jumarie

Beitrag von sabibi 16.04.11 - 18:11 Uhr

das ist quatsch ich gehe drei mal die woche ins fitness!!!! alles okay mit der milch!!:-p

Beitrag von jumarie1982 16.04.11 - 19:44 Uhr

Sag ich doch #gruebel

Oder hast dich verklickt beim Antworten?

Beitrag von nsd 17.04.11 - 16:45 Uhr

Als ich wieder ins Studio gegangen bin habe ich meine Hebi deswegen gefragt und die hat gesagt, man kann alles machen, aber man sollte beim Bauchtraining den Beckenboden anspannen, weil diese Übungen den Beckenboden belasten.