Wohin das Tattoo?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sweetelchen 16.04.11 - 14:34 Uhr

Liebe Urbianer :-)
Ich möchte mir gerne den Namen meiner Tochter auf meinem Körper verewigen! Jetzt bleibt die Frage wo es am besten aussieht ?!
Da ich später noch 1-2 Kinder haben möchte sollte es nicht an einer Stelle sein wo nur 1 name draufpasst. Habe mir zuerst überlegt am Nacken dann eher doch unter dem Arm, am Handgelenk auf der innenseite oder doch vielleicht seitlich am Bauch? Meine Tochter hat einen relativ kurzen Namen; Jana. Außer einem schönem Motiv sollte da nicht mehr an Infos drauf. Manche lassen sich den Geburtstag und alle anderen Daten stechen das möchte ich nicht. Am rechten Fußknöchel haben ich schon ein Tattoo mit Blumen und meinem russischen Anfangsbuchstaben.

Wo habt ihr euch die namen tättowieren lassen? Wo würdet ihr das tättowieren?

Lg!

Beitrag von anni.k 16.04.11 - 15:05 Uhr

mir würde dazu spontan die innenseite des linken oberarms oder die linke seite des oberkörpers, also so bei den rippen, einfallen.
find die stellen für tattoos mit so einer bedeutung ganz schön, da man es dann in herznähe trägt :)

ich hab bisher noch keinen namen tätowieren lassen, aber ich hab z.b. an der linken seite des oberkörpers ne schleife mit diamanten, sterne, rosen, herz, usw^^ und dem hochzeitsdatum von meinem mann und mir und hab es damals extra da stechen lassen aufgrund der bedeutung

lg

Beitrag von daviecooper 16.04.11 - 18:42 Uhr

Hallo!

Ich lass mir demnächst den Fußabdruck meiner Tochter mit Namen und Geburtsdatum/-ort stechen, auf den rechten Unterbauch, also dass es kurz überm Slip rausguckt.

Hab links überm Bauchnabel einen Delfin (15 Jahre alt, damals fand ich es toll#hicks), evtl. lass ich das Tattoo vom Kind dann noch mit dem Delfin irgendwann verbinden, mit Blumen etc.

Bauch finde ich fürs Kind passend, und da würden dann ja evtl. noch 1-2 Kinder hinpassen...

LG

daviecooper

Beitrag von nadine.m21 16.04.11 - 20:12 Uhr

Ich habe im Mai meinen Termin.
Ich lasse mir die CTG`s stechen mit den Namen als hintergrund.Wie es genau aussieht weiss ich noch nicht.Muss mich noch ein bisschen gedulden bis es fertig gemalt ist.Evtl kommen noch Diamanten dazu.Da muss ich aber erst schauen wie es aussieht

Es wird ca. an der schulter (eher oberarm,also da dazwischen :-) )anfangen und geht unterhalb vom Schlüsselbein entlang.

Beitrag von trine2110 16.04.11 - 20:31 Uhr

Ich habe am rechten Unterarm Innenseite die Anfangsbuchstaben meiner 3 Kinder. Etwas verschnörkelt. Um eine Hibiskusblüte herum in magenta.

Das war mir dann zu wenig und ich habe daruner ein Tribal (schreibt man das so?) und noch 2 kleinere Hibiskusblüten.

Beitrag von tanja130881 16.04.11 - 22:25 Uhr

Hallo

geh mal auf den Link so sieht es bei mein Schatzi aus die namen sind von seinen drei kindern....

http://www.facebook.com/profile.php?id=100001667663296#!/photo.php?fbid=137786962953558&set=a.137438096321778.30588.100001667663296&type=1&theater

oder hier so habe ich meine Kids verewigen lassen, bin aber noch nicht fertig damit da kommen noch kleine sterne in rot zu ...

http://www.facebook.com/media/set/fbx/?set=a.147440521987974.34671.100001660826670#!/photo.php?fbid=147440548654638&set=a.147440521987974.34671.100001660826670&type=1&theater


Lg Tiffi

Beitrag von carrie23 17.04.11 - 10:52 Uhr

Mein Tattoo ist am Knöchel bis zur Wade am linken Bein.
Namen finde ich persönlch ja nicht so schön aber das muss jeder selber wissen.
Am Bauch könnte ein Problem werden: Wenn der Bauch wieder wächst und sich vielleicht nach einem weiteren Kind nicht so schön zurück bildet schaut es ausgeleiert und grauenhaft aus-lieber an einer Stelle die straffer bleibt ( du musst auch bedenken dass du älter wirst und die Haut dann auch nicht mehr so straff ist ).
Am Nacken ist nicht schlecht, stelle ich mir nur sehr schmerzhaft vor.
Oberarm fände ich bei einer Frau nicht so schön, aber Rücken, Nacken, Bein, Handgelenk sieht sicher toll aus

Beitrag von soulcat1 18.04.11 - 09:49 Uhr

Ich würde auch sagen RECHTE oder LINKE Innenseite Oberarm ;-)

Wollte ich auch schon immer - aber wie das halt so ist, noch nicht dazu gekommen, noch weitere Tatoos dazuzustechen... ;-)

LG

Petra & Joelina 7 :-p