KH oder abwarten!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von herzkind167 16.04.11 - 14:41 Uhr

Hallo,

nehme seit Dienstag Antibiotika wegen meinem Abstrich der nicht gut war, muss das nehmen ist gegen Bakterien sonst bekommt man vorzeitigen Wehen. Jetzt habe ich seit vorhin so komische Schmerzen am MuMu oder da in der Gegend kann es nicht genau sagen. Was kann das sein???? Soll ich mich schonen und schauen oder soll ich im KH mal anrufen was die meinen????

LG Yvonne

Beitrag von stefannette 16.04.11 - 14:45 Uhr

Wenn Du Dir unsicher bist,dann geh lieber einmal zu viel als zuwenig zum Arzt. Ansonsten würde ich,an Deiner STelle, mal ruhen und schauen ob es besser wird!!
Alles Gute!

Beitrag von kleene-fee 16.04.11 - 14:45 Uhr

ich würde anrufen und nachfragen

Beitrag von daby01 16.04.11 - 14:59 Uhr

Lass es kontrollieren. Eigentlich braucht die Antibiose 2-3Tage um zu wirken.Infektionen, je nach Erreger können vorzeitige Eröffnng des Mumu bewirken oder auch Wehen auslösen.
Alles Gute!

Beitrag von herzkind167 16.04.11 - 15:08 Uhr

also ich warte jetzt noch ne stunde und ruhe mich aus und wenn es dann nicht besser ist, dann geh ich.