fruchtbare Zeit und seit gestern Blasenentzündung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuffel81 16.04.11 - 14:52 Uhr

Sorry für das Silopo aber ich musste mich gerade mal jemanden mitteilen...

LG

Beitrag von kleinehexe74 16.04.11 - 15:26 Uhr

Das ist doof.
Was machst du gegen die Blasenentzündung außer viel trinken?
Ich hab da gute Erfahrungen mit Auqalibra gemacht, das sind pflanzliche Tabletten.

Hatte eine zeit lang öfter Blasenentzündung. Seit Augsut 2009 trink ich jeden Tag etwa 100 ml Cranberry- oder Preiselbeersaft. Das soll in der Blase ein Milieu schaffen, in dem sich die Bakterien nicht einnisten wollen.
Toitoitoi- seit dem hatte ich keine Blasenentzündung mehr.

Also dein ES ist heute oder morgen oder wie weit bist du?

LG und Gute Besserung