PH wert???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cori1969 16.04.11 - 15:13 Uhr

Hallo liebe kuglis#winke
vor 2.Tagen hatte ich meine VS.bei meiner Hebi,die hatte einen PH.wert bei 4,7 gemessen was kann ich tun um einen anderen PH.wert zu bekommen? und ist dieser wert schon tragisch??
LG.Cori

Beitrag von daby01 16.04.11 - 15:17 Uhr

tragisch nicht, aber auch nicht optimal.Vagisan aus der Apotheke und Messung wiederholen. Bei weiterer Verschlechterung.....Arzt.

Beitrag von cori1969 16.04.11 - 15:20 Uhr

Danke#liebdrueck
Lg.Cori

Beitrag von zetajones 16.04.11 - 15:42 Uhr

Nein, der Wert ist nicht tragisch, allerdings sollte ein PH-Wert von 4-4.4 angestrebt werden.

Du kannst die Scheidenflora mit Vagiflor Milchsäurezäpfchen unterstützen.

Alles Gute
Zeta Hebamme

Beitrag von cori1969 16.04.11 - 16:12 Uhr

Vielen Dank für deine antwort und dir eine schöne und schnelle Geburt#liebdrueck
Lg.Cori