Wichtige Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 6woche.1 16.04.11 - 15:16 Uhr

Hallo Zusammen



Ich hätte ja am 26.3 meine Mens bekommen sollen, genau 2 Wochen nach NMT bekam ich dan meine Mens. Meine Mens war nur 1 Tag stark danach nur leicht. Jetzt hoffe ich natürlich das es diesen Monat klappt. Wann kann ich den testen. Ich wäre am 9.5 1 Tag über NMT oder? Ich bin mir da so unsicher ab wann sich ein Test dan lohnt.




Lg Andrea

Beitrag von 84sterchnchen84 16.04.11 - 15:36 Uhr

Also wenn DEine Mens eigentlich am 26. 3. hätee kommen müssen, dann müsste jetzt jeder Test positiv anzeigen ;-)
Vielleicht hat sich ja DEin ES verschoben!
Hast Du sonst immer einen regelmäßigen Zyklus?

Du sagtest, Du hättest 2 Wochen später 1 Tag Deine Mens gehabt, oder?
War es wirklich richtig Mens oder SB?

Beitrag von 6woche.1 16.04.11 - 15:45 Uhr

Nein ich hatte meine Mens ein paar Tage aber nur 1 tag dfavon war die Blutung stark, danach nr lewicht. Normalerweise habe ich emiene Mens immer stark bis so zum 2 letzten Tag. Ich bekam dan am 8.4 meine Mens. Also wäre ich am 9.5 1 Tag über NMT oder? Sorry ist etwas schwierig zu erklären.

Beitrag von 84sterchnchen84 16.04.11 - 15:51 Uhr

Wielange sind denn sonst immer DEine Zyklen?
28 Tage?
Wielange war DEin letzter Zyklus?

Ich würde dann erst nach NMT testen. aber bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit.

Beitrag von 6woche.1 16.04.11 - 16:13 Uhr

Die letzten 2 Monaten kam meine Mens auf den Tag genau. Sonst waren es höchsten 5 Tage über NMT.

Beitrag von 84sterchnchen84 16.04.11 - 16:15 Uhr

Dann würde ich auch 5 Tage länger warten und dann erst testen, wenn die Mens nicht in Sicht ist.
Ich halte vom vor NMT testen nichts, da da einfach noch so viel passieren kann und dann freut man sich erst und ist dann doch enttäuscht, falls dann doch noch die Mens kommt!

Beitrag von 6woche.1 16.04.11 - 16:23 Uhr

Da geb ich dir Recht. Ich hab noch nie vor NMt getestet. bei meinen Drei Kindern hab ich immer 3 Tage nach NMT positiv getestet. Puuh das kann einen ganz schön ins #schwitz bringen. Ich hoffe es klappt dieser Monat.