EBook Reader

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von berggeister 16.04.11 - 16:18 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich möchte meinem Mann einen EBook Reader zum Geburtstag schenken, hab mich jetzt schon mal bissl informiert.
Schwanke zwischen dem Oyo von Thalia und dem Trekstor von Weltbild.
Was denkt ihr?

Oder habt ihr was anderes zu empfehlen? Wollt aber nicht gaanz so viel ausgeben, er bekommt auch noch was anders.

LG, danke für eure Antworten!

Beitrag von daisy80 16.04.11 - 18:41 Uhr

Du solltest drauf achten, dass der Reader E-Ink hat und kein LCD- Display. Sonst ist der Akku sehr schnell leer und man kann nicht wirklich ermüdungsfrei lesen. Die bekommt man allerdings nicht für 100 Euro.

EPub, TXT, PDF, PDF DRM und EPub DRM sollten als gängigste Formate unterstützt werden.
Mein Mann ist mit seinem Sony sehr zufrieden.