Noch 1 SG für ICSI notwendig?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von luk84 16.04.11 - 16:35 Uhr

hi,

hab da mal eine frage wg SG:

wir haben im juli2010 im september2010 und dezember 2010 jeweils ein SG machen lassen. alle 3 waren gleich schlecht. jetzt wollen wir mit der ICSI beginnen. ist es da nochmal erforderlich 2 SG im abstand von 3 monaten zu machen? ich würde sagen nein, höchstens nochmal ein KontrollSG????

wünsche euch allen ein schönes wochenende#sonne

Beitrag von motmot1410 16.04.11 - 16:42 Uhr

Nö, ich denke nicht, dass das notwendig ist. Die Regelung gibt ja vor, dass 2 Spermiogramme im Abstand von mindestens 12 Wochen für die Beantragung der Kostenübernahme vorliegen müssen. Das ist bei euch ja der Fall und halbwegs aktuell sind sie auch noch.

Beitrag von sweetys 16.04.11 - 16:42 Uhr

also mein mann hat 2SG machen lassen, eins beim uro und eins in kiwu...morgen beginne ich dann mit stimu zur icsi #huepf

wünsche euch viel erfolg
lg

Beitrag von luk84 16.04.11 - 16:48 Uhr

ja danke, das wünsche ich euch auch :)

Beitrag von sweetys 16.04.11 - 16:51 Uhr

danke schön!!! ;)

wirst sehen, erst denkt man...das is sooo ein langer weg...und immer das warten...und dann gehts plötzlich los!!! #verliebt

Beitrag von luk84 16.04.11 - 16:53 Uhr

ja, ich bin schon total aufgeregt. haben dann ende april nochmal einen termin in der kiwu und dann werden wir die behandlungen bei den KK beantragen. hoffe alles geht gut und wir bekommen mit hilfe der docs unser wunschkind. #herzlich

Beitrag von sweetys 16.04.11 - 16:59 Uhr

das wird!!!
und mit den KK ist das auch nich so n großes ding.
manche gehen hin und können ihn gleich unterschreiben mitnehmen und bei uns wurde es jeweils in die nächst größere zentrale geschickt und insgesamt nach 1,5wo hatten wir den antrag von beiden kassen genehmigt im briefkasten!!!
sie müssen ja 3 vollversuche genehmigen!!! :-p

Beitrag von falca 16.04.11 - 18:28 Uhr

Hallo,

wir hatten 3 SGs bevor wir mit der ICSI starten konnten.

Das 1. und das 3. SG waren dabei im Abstand von 3 Monaten. Die ersten beiden SGs waren vom Urologen, das 3. wurde in der KiWu-Klinik gemacht.

Bei uns meinte der Doc, dass 3 Monaten dazwischen liegen müssen, wg. der KK.

VG Falca