Hey Septembis! Pickel und trocken Haut?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zimi1 16.04.11 - 17:07 Uhr

Hey Ihr Lieben!
Bin jetzt in der 21 Woche !Juchuuuu! Nur habe ich ein Problem. Ich habe total trocke Haut und Pickel ohne EndeKomm mir schon vor, wie ein Teenager! #schmollWie sieht das bei Euch aus? Vielleicht habt ihr ja ähnlich Probleme und nen Tipp? An Nährstoffmangel oder Flüssigkeitsmangel kanns jedenfalls nicht liegen... Freu mich schon auf eure Antworten!
Liebe Grüße#winke

Beitrag von 19.02.2011 16.04.11 - 17:18 Uhr

Huhu #winke

also mit Pickeln hab ich nicht zu kämpfen aber mit trockener Haut, im Gesicht und überall anders auch #schmoll hab mich jetzt erstmal mit Body Lotion und Gesichtscreme für extra trockene Haut eingedeckt.

Alles Liebe!
Lena mit Bauchbewohner in der 17.SSW

Beitrag von frl.gerbera 16.04.11 - 17:36 Uhr

Hallo,


ich hab auch von Anfang an trockene Haut. Hab mein Gesichtspflegeprogramm umgestellt. Benutze jetzt Naturkosmetik von dm (wollte die aber schon immer mal ausprobieren). Für den Körper Lotion für extra trockene Haut (von d*ve).

Pickel hab ich auch am Kinn. Nicht soooo schlimm, aber ich vermute, die kommen von der ganzen Schoki ;-) Deswegen hab ich dagegen keine Tipps für dich.

VLG

Beitrag von taja86 16.04.11 - 17:53 Uhr

Das ist alles normal, Pickel kann man mit Zitronensaft desinfizieren hab ich noch nicht ausprobiert steht aber so im mamibuch;-)

Beitrag von annyx2011 16.04.11 - 17:58 Uhr

huhu bin 18.ssw. und hatte im ersten trimester mit pickeln zu kämpfen. jetzt stopfe ich schoki und chips in mich rein, aktuell gerade ein bountyeis und hab seit anfang 2.trimester keine beschwerden mehr...muss man nicht verstehen. hab wahnsinnig juckreiz wegen trockener haut, vor allem am bauch!!! benutze freiöl, normal und das massageöl für schwangere, juckreiz hört dann sofort auf!!!
ganz liebe grüße

annyx mit zwillis 18.ssw

Beitrag von serafina.nr.1 16.04.11 - 18:21 Uhr

wurde eine nichtfettende hautlotion mit 5% urea empfohlen.
die half wunderbar.
mit liebem gruss!!!
von serafina.

Beitrag von zimi1 16.04.11 - 20:06 Uhr

Danke für eure Tipps. Schein die einzige zu sein, die so viele Pickel hat. Seufz. Die Creme mit 5 % Urea nehm ich schon, aber es hilft alles nicht. Ärgerlich, weil ich vor der Schwagerschaft eigentlich nie Pickel hatte. Meine Lippen sind total trocken:-( Egal wie oft ich fette. #augenWird wohl hormonell bedingt sein. Hoffe, dass sich das jetzt im Laufe der Schwangerschaft gibt. Beneide Schwagere die so schöne Haut haben. Naja...solange ich nicht an der Kasse nach nem Ausweis gefragt werde, ist ja alles Ok.#rofl
LG#winke

Beitrag von serafina.nr.1 16.04.11 - 20:17 Uhr

mach dich mal schlau was schüsslersalze und homöopathische dinge betrifft.
scheint mir wegen der trockenen lippen auch möglich zu sein dass hier mineralstoffmangel oder vitaminmangel besteht.
isst du genug obst und gemüse??
trinkst du genug??
(nichts süsses, kein cola etc.)
und,
mir fällt ein ich kenne eine seife die bei einem mädchen aus dem bekanntenkreis super geholfen hat.
die musste sie morgens und abends verwenden und innerhalb von wenigen wochen waren die pickel komplett weg.
ich muss mich schlau machen wie die hiess.
werd spätestens morgen abend bescheid geben-
mit lieben grüssen!!!
von serafina.

Beitrag von zimi1 16.04.11 - 21:06 Uhr

Also...ich weiß auch nicht.#kratz Ich trinke sehr viel. Fast 3 Liter! Hab auch schon gedacht es könnte an Mineralstoffmangel liegen oder so...aber ich nehme inzwischen schon zusätzlich Nahrungsegänzungmittel aus der Apotheke und es hat sich nichts getan. #aerger Ich reinige mein Gesicht abends und morgens mit Reinigungstüchern aus dem Dm und benutze für die trockene Haut Eucerin (5%Urea) . Wäre lieb, wenn du mal wegen der Seife fragst. Kann ja nicht schade;-)
Liebe Grüße:-)

Beitrag von zimi1 16.04.11 - 21:08 Uhr

Ach so und süßes Zeug trink ich auch nicht. Nur Wasser. Sogar Süßigkeiten verkneif ich mir inzwischen weitestgehend. Das mit der Homöopathie vversuch ich mal...

Beitrag von serafina.nr.1 17.04.11 - 10:20 Uhr

ist beige, heisst PAIN DE BEAUTÉ, beauty bar von naturCare,

heisst pain dermatologique sans savon, also seifenfreie waschcreme,

die firma heisst jeunique int.europe,
weg beim jager 218, 22335 hamburg

und hat einen ph-wert von 4,5 - 5,5.

ich denke man muss diese seife bestellen.
jedenfalls diese bekannte musste sie bestellen.

wie gesagt die unreine haut einer bekannten ( bzw. deren tochter) war im nu weg, obwohl die vorher alles mögliche schon ohne resultat probiert hatte.
mit ganz liebem gruss!!!
von serafina.

Beitrag von zimi1 17.04.11 - 11:51 Uhr

Danke:-)
Ich versuchs mal!
LG#winke

Beitrag von obeline 16.04.11 - 20:03 Uhr

Hate am Anfang auc vielmehr Pickel....jetzt geht es schon besser, aber krieg immer mal wieder welche im Decoltée, wo ich vor der ss nie welche hatte :-[

Gegen die trockene Haut benutze ich die Oliven-Bodylotion vom Rossmann und Brüste und Bauch Weleda SS-Öl...hilft gut

LG,
obeline, 21+2

Beitrag von zimi1 16.04.11 - 20:08 Uhr

Danke für eure Tipps. Schein die einzige zu sein, die so viele Pickel hat. Seufz. Die Creme mit 5 % Urea nehm ich schon, aber es hilft alles nicht. Ärgerlich, weil ich vor der Schwagerschaft eigentlich nie Pickel hatte. Meine Lippen sind total trocken Egal wie oft ich fette. Wird wohl hormonell bedingt sein. Hoffe, dass sich das jetzt im Laufe der Schwangerschaft gibt. Beneide Schwagere die so schöne Haut haben. Naja...solange ich nicht an der Kasse nach nem Ausweis gefragt werde, ist ja alles Ok.
LG

Beitrag von zimi1 16.04.11 - 20:10 Uhr

Huch#rofl
Jetzt hab ich den Eintrag glatt zwei Mal abgeschickt. Bin etwas durch den Wind;-)
Lg #winke

Beitrag von annyx2011 17.04.11 - 12:44 Uhr

huhu,

also die ureacreme ist schonmal die beste, die du nehmen kannst, also bleib dabei und steig nicht um auf anderes, bessere gibts nicht, ich hab die auch. hab mich im erstehn trimester, als ich so heftig mit pickeln zu kämpfen hatte mich nicht mehr geschminkt, das half dann auch schon mal ganz gut, auch wenn man sich dann erst mal total blöd vorkommt und von vielen komisch angeschaut wird...

ganz liebe grüße und drücke dir die daumen, dass das bald besser wird (trockene lippen, die man wirklich im wahrsten sinne des wortes abziehen kann, hab ich auch und da hilft selbst das teuerste lippenbalsam nicht, viel trinken oder honig,...wir hoffen auf besserung:-))

Beitrag von zimi1 18.04.11 - 18:53 Uhr

Frag mich echt woher das kommt...Meine Ärtzin konnte da auch nicht viel zu sagen#kratz Naja...geh inzwischen ohne Schminke gar nicht mehr aus dem Haus, weils sonst sooo schlimm aussieht. Aber ich versuchs mal ne Woche ohne. Muss ich halt durch. Wird hoffentlich bald besser. Hatte zwar auch viele Pickel in der ersten SS, aber das hörte so ab der 20 SSW auf. Da merk ich jetzt noch nichts von#schmoll. Naja...es kann nur besser werden;-)
#winke