Blasenentzündung! Vielleicht hat jemand Rat! Danke!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carobienchen2512 16.04.11 - 18:37 Uhr

Hallo liebe werdende Mamis #winke

leider wurde ich die Nacht von einer üblen Blasenentzündung heimgesucht. Da ich zur Zeit im Krankenhaus auf einer Gyn-Station arbeite, war ich heute dort (trotz freiem Wochenende ;-) ) auf Besuch und habe von der diensthabenden Ärztin eine Antibiose bekommen, welche keine SS gefährden könnte. So weit so gut....

Da man sich ja an jedem Strohhalm festhält, habe ich mich im Netz ein wenig durchgelesen, und des Öfteren haben Frauen darüber berichtet, ein paar Tage nach ES eine BE gehabt zu haben und dann SS waren. Ich befinde mich zur Zeit bei ES+6/7 im 8.ÜZ.

Hatte denn eine von Euch eine Blasenentzündung und war dann SS? Ich hoffe, ich nerve nicht mit meiner Frage, aber ihr seit einfach die, die mir meine Frage am besten beantworten können ;-)!!!

Danke schon mal von #herzlich für Eure Antworten

LG
Carobienchen :-)

Beitrag von woogie 16.04.11 - 18:39 Uhr

Hi,

ich hatte bei beiden Schwangerschaften eine Blasenentzündung um ES+6/8.

LG Stephie

Beitrag von carobienchen2512 16.04.11 - 18:45 Uhr

hey stephie,
vielen dank für deine antwort. ich weiß, meine frage kann natürlich nicht mit "du bist ss" beantwortet werden und ist viell auch überflüssig, da ich meine bestätigung erst mit einem positiven sst haben werden, aber frau klammert sich halt an alles, was darauf hinweisen kann ;-) und viell ist es ja ein gutes zeichen, wobei ich auf den schmerz wirklich verzichten könnte....

Beitrag von woogie 16.04.11 - 18:46 Uhr

Na so lang dauert es ja nicht mehr, dann kannst Du testen :-D
Ich hatte an ES+9 pos getestet.

Wünsche Dir viel Glück und gute Besserung!

Beitrag von carobienchen2512 16.04.11 - 18:52 Uhr

wow, das ist sehr früh mit dem test! darf ich mal fragen, mit welchem test du getestet hast? ich habe zu hause noch einen rosa pregnafix! habe gesehen, dass du es ja auch bald geschafft hast :-) danke dir und dir auch alles alles gute #klee hast es ja auch bald geschafft ;-)

Beitrag von woogie 16.04.11 - 18:54 Uhr

Ich hatte einen Genekam David und den Clearblue digital. Beide haben pos. gezeigt, der Genekam aber nur seeeeehr schlecht sichtbar.

Ja, ich hab es bald geschafft, aber noch hab ich es nicht so eilig ;-)

LG

Beitrag von carobienchen2512 16.04.11 - 19:01 Uhr

danke! dass der cb digi da schon was angezeigt hat, grenzt doch fast an ein wunder, das ist doch ein 25er! toll, und ich hoffe, ich habe bald auch so viel glück und darf positiv testen.

ich wünsche dir auf jeden fall eine tolle geburt!!! ich hatte das glück und durfte vor n paar wochen eine spontangeburt sehen.......ich schwebe jetzt noch auf wolke sieben #verliebt