Ich kann nicht mehr kommen...und er ist sauer wenn ich es mir selber..

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von anonymemaus 16.04.11 - 19:00 Uhr

Hallo,
ich habe vorhin zu meinem Freund aus Spaß gesagt dass ich es mir selber mache, dann hat er gesagt: heute abend oder was? Da hab ich gesagt ne, heute nicht mehr, hab ich heute morgen schon.
Da war er sauer.
Zurzeit bekomme ich bei ihm keinen Orgasmus, weiß nicht ob das vlt. an der Spirale liegt!?
Seitdem ich die hab wurde es immer weniger mit den Orgasmen.
Er meinte dann ich mache es mir selber, weil er es nicht mehr bringt.
Habe ihm gesagt dass das Quatsch ist, ich finde es mit ihm ja viel schöner als mit nem Vibrator.
An dem Vibrator ist halt etwas zur Klitorisstimulation, dadurch komme ich dann.
Bei ihm komme ich aber wenigstens noch vaginal.
Frage mich warum das für ihn ein Problem ist?
Wenn er es sich selber machen würde, wäre es für mich auch kein Problem.
Aber meint ihr das könnte an der Spirale liegen? Oder ist das Quatsch?
Bei mir war es schon immer schwierig klitoral zu kommen, er war der erste Mann bei dem es so gut wie jedes Mal geklappt hat!
Und jetzt klappt es plötzlich nicht mehr, ich verstehe das nicht!?
Ich kann auch nicht kommen wenn ich es mir mit den Fingern selber mache, das hat aber noch nie geklappt.
Vlt. hat ja jemand einen Rat!?
Dankeschön, anonymemaus

Beitrag von redrose123 16.04.11 - 19:22 Uhr

Frag am besten deinen Frauenarzt danach vieleicht kann er euch helfen...Wieso dein Mann/Freund nun sauer ist versteh ich nicht. Ich und mein Mann haben auch mal Lust aber eben nicht auf Sex sondern jeder mit sich selbst, das ist normal gehört dazu finden wir zumindest....Ich bin erst ein paarmal vaginal gekommen, ist wohl ein verbreitetes Problem ;-)

Beitrag von berndundmonika 16.04.11 - 21:17 Uhr

Männer sind manchmal einfach nur blöd!
P.s. Geschrieben von einem Mann

Beitrag von binnurich 16.04.11 - 23:17 Uhr

ach, schau mal durchs Forum hier wie viele Frauen von Selbstzweifeln und sonstwas geplagt werden, wenn sie mitbekommen, das es scih ihr Partner selbst macht....und da kommst du daher und knallst es deinem Partner an den Kopp und wunderst dich, das er nicht wie gewünscht reagiert

Erkläre es ihm und frag mal, ob er nicht auch gelegentlich mal Hand anlegt ;-)

Beitrag von Die Dani 17.04.11 - 11:58 Uhr

Also ich befriedige mich meist klitoral mit dem Vibrator während er in mir ist. So kommen wir super oft zusammen und es ist einfach wunderschön. Hast Du das schonmal versucht?

Aber meiner liebt es auch, mir einfach dabei zuzusehen, wie ich es mir mit zwei Vibratoren oder einfach nur mit der Hand selber mache... Meist hab ich dann noch seinen im Mund und dann kann ich vor Erregung kaum halten.

Mit der Spirale würde ich Dir auch raten, Deinen FA zu fragen.


LG Dani