frage zum anelsound

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hunnyb. 16.04.11 - 20:07 Uhr

huhu ihr lieben,

heut ist mein angelsound gekommen und ich hab ihn grade ausprobiert. oft hab ich meinen puls gefunden. das klang wie ne langsame dampflock. aber auf einmal kam ein...wie soll ich sagen/schtreiben....ein echt schneller pferdegalopp, es hat sich total anders vom ton her angehört, wie meine langsame lock, könnte das auch mein baby gewesen sein??? oder hört sich das einfach immer nur wie ne schnelle dampflock an???

ich werds bestimmt in paar tagen nochmal versuchen

lg hunnyb. & mini 13ssw

Beitrag von babsi1972 16.04.11 - 20:09 Uhr

Das schnelle (egal ober Pferdegalopp oder schnelle Dampflock ;-) ) klingt ganz nach deinem Baby :-)

Beitrag von netti1206 16.04.11 - 20:09 Uhr

hey das war bestimmt dein baby hab jedenfalls schon öfter diese beschreibung gelesen das es wie pferdegalopp klingt.


liebe grüße netti

Beitrag von urphelia 16.04.11 - 20:20 Uhr

Ja, das war dann dein Baby!!! Ich fand den Angelsound auch klasse....#verliebt

Liebe Grüße

Beitrag von nikon3000 16.04.11 - 20:39 Uhr

Am besten funktionierts wenn du viiiiiel Gel/Creme nimmst!

Puls:

Mami 80/min
Baby 150/Min