ich werde doch noch waaaaaahnsinnig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von roxxalicious 16.04.11 - 20:59 Uhr

ojeee, jetzt nerve ich doch schon wieder. #sorry

ich hatte mittwoch geschrieben, dass ich diesen monat eigentlich gar nicht mit einer SS rechne, da es seit acht monaten schon nicht klappt, aber mich dann über meine hohe temperatur und plötzlichen rosa schleim am toipapier gewundert, was ich noch nie hatte. es kamen meinungen über eventuelle einnistungsblutungen und ich dachte nun gut, passt ja vom ZT her.
aber jetzt bin ich doch verwundert. die gehen doch nicht soooooo lange????
habe das ungefähr drei mal am tag, immer ganz wenig. heute erst noch nicht aber vorhin für 5 min plötzlich krampfartige schmerzen im unterleib und dann wieder beim toilettengang (ich gehe seit tagen millionen mal auf die toilette) was am papier. nun ist es wieder weg. seit zwei stunden tun mir die brustwarzen bissl weh-also nicht wirklich weh, fühlt sich eher heiß an. und etwas flüssigkeit ist raus gekommen, als ich das mal genauer betrachten wollte.
also was nun, ich will heute abend noch n sekt trinken. soll ich das lieber doch lassen? aber einnistungsblutungen über so langen zeitraum? kommt mir unlogisch vor #kratz

hier nochmal mein zb #augen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/952388/582083

Beitrag von chiccy283 16.04.11 - 21:01 Uhr

Also ich würd mal auf den Sekt verzichten :-)

Beitrag von roxxalicious 16.04.11 - 21:05 Uhr

oh man,

dann muss ich mir noch eine gute ausrede einfallen lassen, weshalb ICH tatsächlich mal freiwillig auf sekt verzichte #schein

Beitrag von ringelsocke88 16.04.11 - 21:07 Uhr

Sag einfach du nimmst Antibiotika, gegen eine Pollenallergie oder so ;-)

Beitrag von roxxalicious 16.04.11 - 21:09 Uhr

habe ich jetzt einen schwindelprofi vor mir? #rofl

nee, mal im ernst. krämpfe und immer mal wieder rosa schnodder über den zeitraum? das kommt mir doch komisch vor #schmoll

Beitrag von ringelsocke88 16.04.11 - 21:12 Uhr

Also mit den Krämpfen und dem Schnodder kenn ich mich jetzt nicht so aus ;-)
Aber mit dem Schwindeln gegen Alkoholattacken mittlerweile ganz gut ;-)
Da brauchste ne gute Ausrede, sonst kommt da immer wieder einer an und drückt dir nen Sekt auf :-D

Beitrag von roxxalicious 16.04.11 - 21:17 Uhr

was ja an sich sonst nicht schlecht wäre #rofl

Beitrag von kirin27 16.04.11 - 22:15 Uhr

durchhalten!

waren auch grad bei meinem dad geb nachfeiern!
und hab ein halbes glas wein bekommen (bin ja fahrer gewesen), aber ich habs nach zwei schlucken doch lieber meinem schatz unauffällig rüber geschoben!

ich kann montag glaub ich nicht testen!
hab kein 10er test da

Beitrag von roxxalicious 16.04.11 - 22:18 Uhr

ich kann ja aus solidarität auch erst dienstag testen #blume

wie geht es dir sonst? irgendwelche ominösen anzeichen? dein zb ist ja weiterhin toll #huepf