Da will man EINMAL dass die Mens kommt...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von annima89 16.04.11 - 21:22 Uhr

Sonst wünscht man sich dass sie ausbleibt, jetzt wollen wir mit der ersten IUI beginnen, und genau jetzt kommt sie nicht bei...was soll denn das?? :-[

Bin jetzt bei ZT 32. "Normalerweise" hätt ich sie schon seit zwei Tagen. Hab schon seit einigen Tagen auch so einen Mens-Schmerz. Aber es kommt nix. Wenn sie sich noch etwas Zeit lässt, kann ich diesen Zyklus vergessen, denn dann ist mein Arzt erst mal im Osterurlaub. Toll.

Naja, musste nur mal meinen Frust ablassen. ;-)

Schönen Abend euch!

Beitrag von tobiinlove 16.04.11 - 22:20 Uhr

Hallo annima,

so gings bis vor ner Woche auch noch. Wollten doch unbedingt mit der 2. IVF starten. Tja was soll ich sagen. Ich bin schwanger..einfach so...#schwanger#verliebt

Drück dir feste die Daumen, dass Du diesen Zyklus noch nutzen kannst bzw was positives in diesem Zyklus rauskommt #pro

LG Jessy

Beitrag von hoolie 16.04.11 - 22:42 Uhr

#liebdrueck

ich warte auch auf die mens .. ist echt nervend!!
dabei will ich doch endlich mit femoston beginnen :-(

#winke