Frage zur Taille

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blumenkeks 16.04.11 - 23:02 Uhr

Huhu und einen froehlichen Abendgruss! #blume

Bin jetzt 21. Woche und langsam verschwindet meine Taille *g*. Vorher konnte ich immer problemlos meine Handflaechen drumherum legen, aber jetzt spannt es dort. Ist ja auch vollkommen normal :)

Allerdings gruebel ich grade, warum das eigentlich so ist - der Uterus ist doch noch zu klein. Sind das die Bauchmuskeln, oder die Daerme? Hat jemand anatomisches Wissen, was er/sie gerne teilen moechte? Ich finde das so spannend zu beobachten, wie der Koerper sich veraendert :)

Liebe Gruesse,
blumenkeks mit #klee-#ei (20+4)

Beitrag von elli-pirelli1704 17.04.11 - 01:13 Uhr

hi....

das ist folgendermaßen:

hier mal zur ansicht http://www.wissen.de/wde/generator/substanzen/bilder/sigmalink/f/fu/fun_/fundusstand_3406363,property=zoom.jpg

man sagt in der 21.ssw gut 3 querfinger unter dem nabel. vielleicht liegt er bei dir ggf. schon etwas höher. ist eben von frau zu frau unterschiedlich.

Natürlich drängt sich das jetzt alles schon etwas nach oben.... ich finde es auch spannend und begutachte es immer sehr erwartungsvoll :-)

lg