Kita Gutschein Hamburg

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von hannah696 17.04.11 - 07:33 Uhr

Hallo,

habe mal eine Frage bzgl. des Kita Gutscheins in HH. Wir werden im Sommer nächsten Jahres nach HH ziehen, meine große Tochter wird dann noch ein Jahr in den KiGa gehen, bevor sie zur Schule muss. Nun ist es so, dass mein Freund arbeitet, ich aber zu dem Zeitpunkt noch nicht wieder (bekomme im Oktober unser Baby und wollte mir dann, wenn das Kleine in die Krippe oder TM geht, sofort was suchen. Vom Geld her geht das auch alles. Nun meinte eine Bekannte, dass man nur einen Kita Gutschein bekommt, wenn beide arbeiten. Mit wieviel muss ich denn jetzt rechnen, für den Kita Platz für meine Tochter, wenn ich ihn ohne Kita Gutschein nehme. Bzw. geht das überhaupt?

Vielen Dank und liebe Grüße

Beitrag von sunshine7505 17.04.11 - 08:10 Uhr

Hallo,
es ist tatsächlich so, dass man den Gutschein unter 3 nur bekommt wenn beide arbeiten. Privat eine Kinderbetreuung bezahlen, das sind ja dann sicher einige hundert Euro/Monat. Auf unseren Bescheiden steht das immer drauf und das geht schon fast an tausend zum Teil. Ob die Kitas ohne Gutschein jemanden nehmen - keine Ahnung. #kratz
Du könntest trotzdem versuchen, den Platz aus "pädagogischen Gründen" zu bekommen. Es kommt dann auch auf den Sachbearbeiter an.
LG Katja mit Julia (fast 6) und Sebastian (2,5) #sonne

Beitrag von hannah696 17.04.11 - 08:49 Uhr

Vielen Dank :)

Beitrag von anarchie 17.04.11 - 08:18 Uhr

Hallo!

natürlich bekommst du einen Gutschein!
Ab 3 jahren hast du Anspruch auf 5 Stunden mit Mittagessen!
Und das letzte jahr vor der Schulpflicht ist sogar beitragsfrei in HH!:-)

Ansonsten ist der beitrag Ein kommensabhängig und schwankt von 30 EUR bis 293EUR - je nach Einkommen.

Fur unter 3jähriges gibt es allerdings nur einen Giutschein, wenn beide arbeiten..

lg

melanie mit 4 Kindern in HH

Beitrag von hannah696 17.04.11 - 08:50 Uhr

Vielen Dank #herzlich

Beitrag von belala 17.04.11 - 12:36 Uhr

Hallo Melanie,

beitragsfrei im Vorschuljahr sind nur 5h!
Alles was darüber ist, mußt demzufolge gezahlt werden.

LG,belala

Beitrag von anarchie 17.04.11 - 14:28 Uhr

Sie hat ja nur auf 5 Stunden Anspruch, da ja nicht arbeitend, dem zur Folge bezog ich mich mit der Beitragsfreiheit auch auf die 5 Stunden;-)#winke

lg

melanoe

Beitrag von belala 17.04.11 - 12:38 Uhr

ach, und der Höchstsatz liegt, glaube ich bei 499€

Beitrag von belala 17.04.11 - 12:43 Uhr

...ich schon wieder#winke

ich habe mich geirrt mit dem Höchstsatz für 5h.

LG

Beitrag von belala 17.04.11 - 12:44 Uhr

Hallo hannah,

schau mal hier:
http://www.kitas-hamburg.de/bewilligung/index.html

Beitrag von loonis 17.04.11 - 17:07 Uhr




Ein 5 h Platz steht Euch in jedem Fall zu ...
das letzte Jahr ist wohl im Moment kostenfrei (allerdings auch nur d.5h)...
es wird nach dem Familieneinkommen berechnet ....

LG kerstin