Welche Größe für Strampler?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sunflower79 17.04.11 - 07:41 Uhr

Guten morgen ihr lieben,

ich hab von unserem ersten sohn noch alle Klamotten die ich für den 2. sohn benutzen kann.
Ich möchte aber gerne mit meinem Sohn einen Strampler aussuchen, den er und Papa dann mit ins KH bringen um mich und den kleinen abzuholen.
jetzt weiß ich echt nicht welche größe ich nehmen soll?

50 oder 56?

Kann man so aber auch nicht sagen, wenn man nicht weiß wie groß dass Kind wird.
Mein sohn war 53 cm und da hatte ich einen in 50.
Hm was würdet ihr machen?

lg sun

Beitrag von sweedaaa 17.04.11 - 07:54 Uhr

Hallo,

mein Sohn hatte bei der Geburt 50-52 cm (jeder hat was anderes gesagt) und ich hatte einen Strampler in 50. Er hat 4 Wochen lang noch die 50 getragen.

Bei dem kleinen jetzt werde ich es genauso machen.

LG sweedaaa mit Jonathan (22 Monate) und Julian inside (morgen 31. SSW)

Beitrag von niki1412 17.04.11 - 09:12 Uhr

Guten Morgen sun,

ich würde Dir die Gr. 50 empfehlen. Meine Tochter hatte bei Geburt 53cm und versank darin!

LG Niki mit Helena #blume und Julius #klee

Beitrag von emily.und.trine 17.04.11 - 09:13 Uhr

die tochter meiner schwägein war 55cm und passt super in 56rein. meine tochter war 53cm un hat noch lange 50 getragen, deswegen werde ich zwei einpacken einen in 50 und einen 56!

glg

Beitrag von hustinetten 17.04.11 - 09:21 Uhr

Ich würde eher einen in 50 nehmen, kommt aber auch immer drauf an, wie die Sachen ausfallen.

Nehmt doch einen in jeder Größe und entscheidet dann spontan im Krankenhaus, was besser passt.

lg

Beitrag von anni.k 17.04.11 - 10:26 Uhr

ich würde einfach beide einpacken und dann kann man dort gucken, welcher am besten passt.
viel platz nimmt os n kleiner strampler ja nicht weg ;)

glg

Beitrag von hsi 17.04.11 - 14:49 Uhr

Hallo,

und was spricht dagegen wenn der Strampler noch etwas zu gross ist? Mein zweiter Sohn ist ein Frühchen, liegt noch auf der KI und ist 40cm gross. Er geht auch noch in den Strampler Grösse 44 unter. Ich selber habe für ihn wenn er heim kommt nur Sachen in Grösse 50, weil er max. 45cm haben wird wenn ich ihn nach Hause mit nehmen darf. So hat man doch "länger" was von den Sachen. Meine zwei waren so begeistert gewesen, Babysachen für ihren kleinen Bruder raus zu suchen und ich würde es schade finden, wenn der Kleine sie nicht "oft" anhätte. Bodys werd ich wahrscheinlich auch in 50 kaufen, vielleicht ein paar in 46.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Tim 1 M.