Welcher Tag zählt als erste Zyklustag?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoffnungslos80 17.04.11 - 08:47 Uhr

Hallo und Guten Morgen an alle :-)

ich habe leider gestern abend feststellen müssen das ich angefangen habe zu Bluten :-(

aber nur altes Blut und heute morgen dann normal.

Welcher Tag zählt jetzt als 1. Zyklustag ? Gestern oder Heute ?
Ich würde eher den von heute nehmen oder ????

LG

Beitrag von 2911evelyn 17.04.11 - 08:51 Uhr

Der Tag heute zählt.
Immer der Tag mit dem "frischen" roten Blut...;-)

Beitrag von majleen 17.04.11 - 08:51 Uhr

würde gestern als ersten ZT nehmen. (bei einer küstlichen Befruchtung meint mein Doc in der KiWuPraxis sogar, ein Tag hat 24h und bis 23:59 Uhr ist es der Tag davor)

Viel Glück #klee

Beitrag von hoffnungslos80 17.04.11 - 08:53 Uhr

Ja ich habe es gegen 20 Uhr festgestellt allerdings mit braunen Blut also nicht frisch. Ich kann ja 2 Zyklus blätte dann anlegen oder ?

Beitrag von majleen 17.04.11 - 08:56 Uhr

Nein, das brauchst du nicht. das braune Blut gehört in den alten Zyklus. Warum sich mit 2 ZBs mehr arbeit machen :-p#klee

Beitrag von majleen 17.04.11 - 08:52 Uhr

1ZT ist immer der mit dem frischen roten Blut. SB gehört in den alten Zyklus

Beitrag von hoffnungslos80 17.04.11 - 08:59 Uhr

Ok also rechne ich dann ab heute .
Naja mal sehen wie lang der Zyklus wird jetzt war er 41 Tage....

nundenn ich hoffe das ich den Zerfix dann richtig deuten kann und Mumu ohje keine ahnung wie ich das anstellen soll.

Beitrag von majleen 17.04.11 - 09:01 Uhr

;-) Das wird schon. 8 Zyklen sind ja noch im Rahmen. Viel Glück #klee

Beitrag von hoffnungslos80 17.04.11 - 09:02 Uhr

Ja das ist es schon nur mit dem alter dann noch gelle bin 31 und mein Mann 32 und naja so lange sollte es dann vielleicht nicht mehr dauern bevor gar nichts mehr passiert....

Beitrag von majleen 17.04.11 - 09:03 Uhr

Wir sind im gleichen Alter und üben 31 Zyklen. Aber in der KiWuPraxis sagen sie immer: Sie sind ja noch so jung :-p

Beitrag von hoffnungslos80 17.04.11 - 09:07 Uhr

Ja dann haben wir ja noch bissi Zeit :-)

ok dann danke ich dir und weiss bescheid das ich den Tag von heute als 1. ZT nehme und dann nur schön fleissig Tempi messen und Zerfix beobachten.

Dir weiterhin viel #klee