Nur noch Nachts stillen-klappt dass problemlos?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jenniuchris 17.04.11 - 09:50 Uhr

Mein Sohn ist jetzt 6 Monate alt und ich möchte meine Brust so langsam wieder für mich #hicks
Tagsüber bekommt er schon 2x Fläschen morgens und abends dass klappt ganz gut.Mittags bekommt er Brei aber anschließend stille ich-bis er ein ganzes Gläschen schafft und genügend Tee drinkt.
Wenn ich nun noch am Nachmittag Stillen gegen Fläschen austausche wäre der Tag über stillfrei erst zum Abends ins Bett wieder und nachts trinkt er auch ziemlich oft und da ist stillen sicher angenehmer ich mags auch sehr#verliebt

Kann mein Körper sich dran geöhnen nur noch für Nachts Milch zu produzieren oder kanns passieren dass dann auch nix mehr da ist?

Beitrag von xsalinax 17.04.11 - 10:18 Uhr

Hallo Jenni,

ich habs auch so gemacht. Nur gibts bei uns noch keine Beikost. ich hab halt tagsüber auf Fläschchen umgstellt und nur noch nachts gestillt. Das hat zwei Tage gedauert -oder besser 2 Nächte- bis sich die Milchproduktion angepasst hat. Das hat sich dann super reguliert und die Kleine ist nachts auch immer satt geworden.

Vor drei Wochen hat sie dann angefangen plötzlich durchzuschlafen. Sie will jetzt 12 Stunden am Stück keine Milch. Nach drei Nächten hat sich auch das reguliert.

LG xsalinax

Beitrag von sandram85 17.04.11 - 11:10 Uhr

Also bei uns klappt es auch super, das wir nur noch nachts stillen. Die Brust gewöhnt sich sehr schnell daran! ;-) Vertraue deinem Körper

Beitrag von kiki-2010 17.04.11 - 22:54 Uhr

Wir machen das auch so, seitdem wir wg. Medikamenten das Stillen leider vorübergehend einstellen mussten und seitdem Zwiemilch-Ernährung machen. Klappt aber super, ich stille meist Nachts und Morgens dann vor der Flasche und Abends zum Einschlafen.

Der Körper regelt das innerhalb weniger Tage. Wir fahren sehr gut damit!

lg