Heute endlich Halbzeit :D

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschel260991 17.04.11 - 09:53 Uhr

Hallo ihr lieben kugelbäuche,

Heute ist es endlich soweit: die langersehnte Halbzeit :D auch wenn mein FA meinte das unser krümel im Schnitt 3 Tage zurück hängt aber ich bleib dennoch weiter bei meiner 20+0 weil sich das immer prima merken lässt ;-)
Morgen hab ich endlich FD und hoffe das ich dann weiß was es wird :-)
Wegwechen hab ich momentan auch keine bis auf das schlechte und immer sehr kurze schlafen :-(
Wie geht's euch so ??

Lg Puschel+Krümel ab heute 21.Ssw #huepf

Beitrag von mama-mia1 17.04.11 - 09:56 Uhr

Hallo,

ich bin erst in der 19.SSW, aber mir geht es super! ;) spüre meine kleine auch schon ganz deutlich! das ist toll!!! ;)

bin blos bissl genervt, bzw. war es gestern, mal sehen was heute der Tag noch bringt ;)

GLG

MIA (19.SSW)

PS. drücke dir die daumen bei der FD!!! ich habe es am 2.5. udn bin gespannt ob sich unser outing bestätigt. Hast du im Bezug aufs Geschlecht irgedein Gefühl, intuition oder Vorahnung?

Beitrag von puschel260991 17.04.11 - 10:03 Uhr

Ich hab im Gefühl das es ein junge wird... Aber mein FA hat die sehr vage Vermutung geäußert das es ein Mädchen werden könnte :-)

Beitrag von katrin.kohnen 17.04.11 - 09:56 Uhr

Kann ganz genau mit dir fühlen. Hab morgen Halbzeit. Jetzt können wir anfangen wieder rückwärts zu zählen. ;-)

Mir geht es momentan auch prima. Ich spür seit dieser Woche immer mehr von dem kleinen Krümel. Das ist so toll :-)

Wünsche dir eine schöne Restzeit!

Liebe Grüsse,
Kat

Beitrag von marienkaefer1985 17.04.11 - 09:57 Uhr

Hallo #winke

Ach, auf dieses 3 Tage vor, 5 Tag hinter gib bitte bloß nichts, das hat nichts zu bedeuten. War bei mir auch so. Erst war er 2 Tage "zurück", plötzlich ist er 6 Tage "zu weit".

Ich bin zwar schon weiter als du, aber ich habe mich auch sooooo über die Halbzeit gefreut.

Warte ab, ab jetzt rast die Zeit!!! Ich bin mittlerweile in der 27. Woche und soooo lange dauert es gar nicht mehr, dann ist mein kleiner Schatz da.

Hast du schon ne Ahnung, was es werden könnte? Ich wusste bei mir sofort, dass es ein Junge wird #verliebt


marienkaefer + BabyBoy (26+2) #verliebt

Beitrag von mama-mia1 17.04.11 - 09:59 Uhr

... noch was: schönes Bäuchlein! (der Spiegel auf meinem Bild sieht auch nicht besser aus ;) habe ihn aber bereits geputzt ;))
GLG

MIA

Beitrag von summer3103 17.04.11 - 10:05 Uhr

Hallo Puschel,

ich bin ab heute ebenfalls 20+0! Wahnsinn, wie schnell die Zeit bisher vergangen ist...

Ich war letzte Woche Montag zum 20- Wochen- Scan (kein Feinscreening) und alles war sehr zeitgerecht entwickelt. FL war sogar 2 Tage weiter, allerdings konnte die Aerztin das mit dem alten US- Geraet, nicht hundertprozentig genau sagen.

Mir ging es eigentlich bislang immer gut - keine langanhaltende Uebelkeit, keine Unterleibsschmerzen (nur manchmal leichtes Ziehen an den Mutterbaendern). Und seit 1-2 Wochen muss ich jetzt auch auf bequemere Hosen ausweichen (Leggins), da meine alten Stretchjeans mittlerweile etwas ungemuetlich am Bund druecken.

Mein Schlaf ist zwar ein klein wenig unterbrochen seit ein paar Wochen - aber letzte Nacht konnte ich das getrost auf den Vollmond schieben und auf meinen 3-jaehrigen, der unbedingt zu Mami ins Bett wollte ;-)

Alles Gute weiterhin und einen schoenen #sonne tag!

LG

Summer.