Mein Zyklusblatt..verstehe das nicht!..Brauche Euren Rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marymars 17.04.11 - 10:40 Uhr


Einen wunderschönen Palmen Sonntag wünsche ich Euch!!


hab da mal ne Frage zu meinem Zyklusblatt: habe diesen Monat mit Clomi angefangen, am 12 Zyklustag war ich beim FA - follikel 15 mm groß er meinte ES voraussichtlich Sa, soweit so gut - benutze parallel noch den CB Monitor der mir seit dem 12 Zyklustag erhöhte Fruchtbarkeit anzeigt aber kein ES weit und breit zu sehen! Hat sich das Ei es vielleicht anders überlegt???
schaut mal bitte....




Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931179/579694



Tausend Dank!

Beitrag von singa07 17.04.11 - 10:45 Uhr

Hi!

Also laut Temp und ZS sieht das wirklich nicht nach ES aus - welche Ovus verwendest du? Vier Tage lang pos, das ist ja auch nicht normal. Es kann halt sein, dass die Follikel zwar herangereift, aber die Eizellen dann doch nicht gesprungen sind...

Zeig das Blatt mal deinem Arzt - denn soweit ich weiß, verfälscht Clomifen die Temperatur...

Drück dir die Daumen,
Singa

Beitrag von marymars 17.04.11 - 10:52 Uhr

also irgendwie spinnt mein Körper total glaube ich! ich verwende auch die von Clearblue..habe mir alles angeschafft: ovus - Monitor...ist wirklich seltsam dass das Ei am Mittwoch 15mm groß war und bis jetzt nicht springt, oder? an eisprung verschiebung glaube ich nicht, also nicht unter Medi Einfluss...ich denke auch das ich das mal meinem Arzt vorlege, vielleicht hätte man den ES auslösen sollen