Raus mit fieber

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von doro86 17.04.11 - 11:35 Uhr

Hallo,
meine Maus ist 16 Monte alt hat ne Tempi von 39,8 meint ihr ich kann mit ihr ne Runde spazieren gehen, draußen scheint bei uns die sonne bei 15 Grad
lg doro

Beitrag von amanda82 17.04.11 - 11:43 Uhr

Klar, warum denn nicht???

Miss vorher nochmal nach, gib ihr bei über 39,5°C ein fiebersenkendes Mittel (würd ich übrigens in solchen Fällen, wo ich nicht nochmal nachmessen kann schon bei Temperaturen ab ca. 39°C machen) und dann raus :-)

Solange das Fieber ansteigt, schön warm anziehen! Ansonsten normal ... auf ne dünne Mütze würd ich nicht verzichten!

Noch ein Tipp:
Den Fieberverlauf kannst du an der Wärme der Hände erkennen:
Kalte Hände - Fieberanstieg
Warme Hände - normale Temperatur bzw. Fieber sinkt
Heiße Hände - Fieberspitze

Schönen Spaziergang :-)

LG Mandy mit Joel (4,5) und Noah (2,5)

Beitrag von amadeus08 17.04.11 - 12:54 Uhr

ich würde halt schauen, dass Du sie nicht in die Sonne setzt, bzw. nicht so läufst, dass sie die Sonne noch im Gesicht oder auf dem Körper hat, denn zusätzliches Aufwärmen bei Fieber ist sicher kontraproduktiv. Ansonsten habe ich das letztens auch gemacht, bei einem heftigen Infekt mit Husten und Schnupfen und Fieber. Warm angezogen, nach hinten gelegt und ne Weile raus. Halt nicht zu lange, aber die Luft tut manchmal auch gut.
Lg

Beitrag von lucienne91 17.04.11 - 13:52 Uhr

Geht bei uns meist gar nicht anders, sonst müsste der Hund hier oben aber of die die Blumen pinkeln :-D
Ich zieh meine Kleine dann immer normal an aber nehm eine Decke mit. So kann ich dann ein wenig variieren, jenachdem wie sie sich fühlt.

LG