Peinliche Frage....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mfa1205 17.04.11 - 12:19 Uhr

Hallo Mädels,
ich habe mal eine Frage. Ich merke sehr oft, wenn ich meine Tage kriege. Mein unterleib zieht ziemlich und ich bin sehr gereizt und gehe bei jeder kleinigkeit an die decke.

So nun habe ich dann oft nachdem Toilettengang bräunliches(#sorry für die Ausdrucksweise) auf dem Klopapier und erst den nä. tag richtiges Blut. Nun meine Frage. Warte nun auf meinen nä. Zyklus den ich mit dem Clearblue Monitor bestreiten will.... Nehme ich den Tag als 1 ZT wo ich das bräunliche oder am nä Tag wo richtiges B. ist als 1 ZT?

Beitrag von tomnano 17.04.11 - 12:21 Uhr

Hallo,

der 1. ZT ist der wo frisches Blut - also rotes - kommt...

LG
Nano

Beitrag von toolesque 17.04.11 - 12:21 Uhr

Hi,

ich hab seit 2-3 Zyklen auch immer Schmierblutungen vor der Mens, ich würd erst den Tag mit "richtiger" Blutung als Menstag nehmen.

Grüßle!

Beitrag von mfa1205 17.04.11 - 12:26 Uhr

ein großes Dankeschön an alle die mir geholfen haben bei meiner Fragestellung.... : - )

Beitrag von verena0202 17.04.11 - 12:22 Uhr

Hallo,
mein FA sagte zu mir SB zählt nicht erst wenn richtiges Blut kommt.
Viel Glück #klee
#winke

Beitrag von f.anni 17.04.11 - 12:56 Uhr

Hallo mfa1205!

Erst das frische Blut gehört zum neuen Zyklus!! Die SB (das braune Blut) gehört noch zum alten Zyklus!

LG

PS: Hab deine Anfrage angenommen.

Beitrag von whisper2103 17.04.11 - 13:26 Uhr

Hallöchen,
bei diesem Thema gibt es keine peinlichen Fragen. Als erster Tag gilt immer der Tag an den das Blut richtig durchkommt und rot ist #pro
LG Whisper